Party-Glam LE von Manhattan



Obwohl diverse AMUs schon auf tausenden Blogs veröffentlicht wurden, will ich Euch trotzdem auch mein AMU mit der Party-Glam Palette Wildberry zeigen.






Benutzt habe ich zunächst, wie immer, die Eyeshadow Base von Artdeco. Dann habe ich mit dem hellsten Ton aus der Palette das gesamte Augenlid bis zur Augenbraue grundiert. Danach habe ich erst im Innenwinkel des beweglichen Lides den nächstdunkleren Ton aufgetragen und bin nach außen immer Ton für Ton dunkler geworden. Zum Schluß wurde alles gut verblendet und dann......ja dann....sah irgendwie nix mehr lila aus. Das AMU sah schön aus, etwas glossy (aber nicht zu aufdringlich), aber eben nicht mehr lila. Ich würde sagen, es hat taube-farbig ausgesehen. Ich habe dann nochmal mit dem Finger den dunkelsten Ton außen aufs Lid getupft, damit wenigstens ein bißchen lila zu sehen war.




Wenn man die einzelnen Farben auf dem Handrücken swatcht, sieht man, dass sie super pigmentiert sind. Die Farben gehen von weiß, über bronze bis zu lila und aubergine. Wirklich schöne Farben! Beim Schminken lassen sie sich auch ganz leicht auftragen und verblenden und auch die Haltbarkeit ist top! Schade ist eben nur, dass wenn man alle 5 Farben benutzt, eine Mischfarbe entsteht, die nichts mehr mit lila zu tun hat. Vielleicht sollte man sich nur auf  2 oder 3 Farben gleichzeitig festlegen? Ich weiss es nicht, falls jemand Rat weiss, bitte teilt es mir mit!




Kommen wir zu meinem absoluten Highlight! Der double-ended Eyeliner in anthrazit/schwarz. Dieser Kajalstift ist für mich der beste, den ich je hatte. Ich benutze Kajalstifte seit meinem 14.(?) Lebensjahr und mußte erst 30 werden, um meinen Heiligen Gral zu finden. Wie der Name schon sagt, hat er zwei Enden: ein schwarzes und ein anthrazit-farbiges. Beide sind schön weich, lassen sich ganz leicht und sehr präzise auftragen (man hat sofort und ohne drücken eine deckende Schicht) und verwischen bei mir kein bißchen. Das war bei mir eigentlich immer ein Problem, dass Kajal sich in meinen Minifältchen unter dem Auge absetzt. Hier nicht! Ganz besonders schön finde ich die anthrazit-farbige Seite, denn darin ist ein wenig Glitzer enthalten, aber nur soviel, dass man es ein wenig auf dem Auge sieht und nicht erschlägt. Genau richtig! Außerdem wirkt die Farbe nicht so hart wie schwarz. Er ist für mich eine absolute Kaufempfehlung! Das einzige Schlechte: Es ist eine LIMITED EDITION. Leute, ich brauche dringend Back-ups!!!!!
Das war es für heute. Wie gesagt, falls jemand weiss, wie es mit der Wildberry-Palette besser geht, bitte melden!
Eure Tiffy

Kommentare

  1. einen schönen blogg hast du :)
    ich habe dich soeben getaggt viel spaß damit
    http://thosewillbethebestmemories.blogspot.com/2010/11/tagg-von-der-lieben-nisii.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts