Horst Kirchberger "Make up - Die neue Schule"

Ich habe mir diese Woche mein erstes Make-up Buch bei Amazon bestellt. Ich fand es so schwer, sich für eins zu entscheiden. Am Ende hat das günstigere Buch gesiegt. Das Buch von Horst Kirchberger "Make up - Die neue Schule" hat 26€ gekostet und beinhaltet 127 Seiten.

Der Buchdeckel                      




Das Inhaltsverzeichnis








Der Inhalt ist wie folgt gegliedert:
- Lektion 1: Gesichtsformen
  Man lernt die unterschiedlichen Prototypen und Mischformen kennen und kann herausfinden, welcher Typ  
  man selber ist
- Lektion 2: Hautfarben
  Es werden die zwei unterschiedlichen Hautfarben erläutert und entsprechende Foundationfarben zugeordnet
- Lektion 3: Foundation
  Man lernt unterschiedliche Konsistenzen kennen, lernt die eigene Farbe auszuwählen und bekommt
  unterschiedliche Arten des Auftragens erläutert
- Lektion 4: Aufheller
  Was gibt es für Aufheller und wo platziert man sie
- Lektion 5: Puder
  Hier werden hauptsächlich die unterschiedlichen Auftragtechniken erläutert
- Lektion 6: Rouge und Schattierungspuder
  Wie modelliert man mit Rouge das Gesicht und welche Farben gibt es
- Lektion 7: Augenbrauen
  Wie korrigiert und betont man die Augenbrauen
- Lektion 8: Die Lippe
  Hier bekommt man erklärt, wie man die Lippen richtig schminkt und Formen korrigiert
- Lektion 9: Augen
  Wie und wo platziert man Lidschatten und Kajalstift, wie schminkt man die Wimpern richtig
- Pinsel und Arbeitsmaterial
- Make-up Verwandlungen

Ich bin von dem Buch etwas enttäuscht. Die Kapitel sind recht kurz und somit die verschiedenen Techniken nur angeritzt. Ich finde es schön, herauszufinden, was für eine Gesichtsform oder Hautfarbe man hat, wenn danach aber nicht mehr wirklich darauf eingegangen wird, nützt es nur nicht viel. Besonders enttäuschend finde ich die Kapitel Rouge und Augen. Gerade die Platzierung von Rouge hat mich sehr interessiert, ist aber nur so kurz erklärt, dass ich immer noch nicht weiß, wo es speziell bei mir, hingehört. Genauso beim Kapitel Augen. Ich hatte gehofft, dass mehr Tipps zum Thema Schlupflider gegeben werden. Es war nur ein einziger und dass obwohl vorher noch erwähnt wird, dass die meisten Frauen Schlupflider haben. Die Schminktechniken sind so kurz erklärt, dass man schon sehr viel Erfahrung braucht, um zu verstehen, was gemeint ist. Auch die Fotos helfen nicht wirklich weiter. Etwas besser erklärt sind die Themen Lippen und Augenbrauen. Die Tipps lassen sich einfach anwenden und sind auch verständlich. Aber gerade zum Thema Lippenkorrektur hätte ich mir noch mehr gewünscht.
Am Ende des Buches werden Make-up Verwandlungen gezeigt. Es sind interessante Vorher-Nachher Bilder, aber daraus lernen kann man nichts.
Das Buch gibt einen guten groben Überblick über verschieden Schminktechniken und dessen Material, ist allerdings nichts für Anfänger, die etwas Schritt-für-Schritt erklärt bekommen möchten. Gewisse Grundvoraussetzungen müssen vorhanden sein, um die knappen Beschreibungen interpretieren zu können.
Was für Bücher könnt Ihr empfehlen? 


Kommentare

  1. An Büchern kann ich leider dir leider nix empfehlen. Aber ich hab alles auf diversen Blogs verschlungen. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe das Buch von Bobbi Brown MAKEUP MANUAL.
    Es ist sehr teuer, aber ich finde es sehr informativ und interessant.
    Man lernt einiges durch das Buch.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts