Meine Empfehlung: Manhattan "Pro Shine Top Coat"

Herstellerangabe:
"Trocknet Farblacke besonders schnell und sorgt als Überlack für längere Haltbarkeit und ultimativen Glanz."
Inhalt: 11ml

Bis vor einiger Zeit habe ich immer einen gewöhnlichen Top Coat benutzt. Ich war immer total genervt, weil meine insgesamt 4 Schichten Nagellack Stunden zum Trocknen gebraucht haben. Ich habe mich nur abends getraut, die Nägel zu lackieren und dann auch nur, wenn ich wußte, dass ich nichts mehr zu erledigen hatte. Bin ich dann nach 4 Stunden Trocknung ins Bett gegangen, hatte ich trotzdem am nächsten Morgen Abdrücke vom Bettzeug auf den Nägeln. Das war ziemlich frustrierend.
Dann habe ich erfahren, dass es auch Schnelltrockner gibt (ja, bei Manchen dauert es eben länger). Besonders empfohlen wurden diverse (teurere) Schnelltrockner, die man sich aus dem Ausland bestellen kann. Darauf hatte ich, ehrlich gesagt, keine Lust. Dann bin ich auf den Manhattan "Pro Shine Top Coat" gestoßen. Naja, Versuch macht klug. Also beim nächsten Mal Nägel lackieren ausprobiert. Vorsichtshalber habe ich mir wieder genug Zeit nach hinten eingeräumt. Richtig auf die Probe gestellt hatte ich ihn beim ersten Mal nicht, ich war nur schon mal glücklich, am nächsten Morgen keine Bettabdrücke auf meinen Nägeln vorzufinden. Aber dann kam die Bewährungsprobe. An einem Samstag wollte ich unbedingt vor dem Ausgehen noch den Nagellack wechseln. Allerdings hatte ich insgesamt nur 1 Stunde Zeit bis ich gehen mußte. Die Nägel waren schnell lackiert, also hatten sie "noch" eine halbe Stunde zum Trocknen. Was soll ich sagen? Nach dieser halben Stunden waren sie tatsächlich durchgetrocknet. Ich war zwar noch etwas vorsichtig, aber ich konnte wieder alles damit anfassen, in meine Tasche greifen usw. Das hat mich überzeugt! Seitdem lackiere ich zu jeder Zeit meine Nägel, egal ob ich danach noch etwas vorhabe und ich habe nie mehr Abdrücke oder Macken gehabt!
Der Lack ist also für mich nicht mehr wegzudenken. Er ist recht flüssig, läßt sich dadurch ganz leicht verteilen. Der Pinsel ist schön breit und sorgt zusätzlich für einen einfachen Auftrag. Die Trocknung ist, wie gesagt, zuverlässig schnell, ca. eine halbe Stunde. Die Nagellacke halten bei mir immer ziemlich genau 1 Woche, ob das mit dem Top Coat zusammenhängt weiß ich allerdings nicht. Der Glanz ist allerdings nicht so hochkarätig, wie bei anderen Top Coats. Er reicht mir aber durchaus aus.
Für mich steht fest: Seit ich den Manhattan "Pro Shine Top Coat" habe, lackiere ich wesentlich lieber meine Nägel, da meine mühselige Arbeit nicht mehr von Macken verunstaltet wird.


Kommentare

  1. Ich dacht ja bisher auch, ich wär besonders schlau, wenn ich abends lackiere, wo ich die Nägel schön beim fernsehen trocknen lassen kann. Denkste...morgens hatte ich auch in den meisten Fällen Stoffabdrücke im Lack :/
    Deswegen werd ich den Top Coat auf jeden Fall ausprobieren :-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts