Kleine Ausbeute

Nach 1 Monat DM-Abstinenz bin ich heute endlich nochmal dort gewesen, auch ein kleiner Abstecher zum Rossmann war noch drin. Seit ich mich entschlossen habe, nicht mehr den LEs hinterher zu hecheln und nur das zu kaufen, was wirklich nötig ist oder einfach zu interessant ist, ist das Shoppen viel entspannter. Die LEs "Material Girl", "Make Up Parade" oder "London Calling" haben mich kein bißchen interessiert.
Gekauft habe ich mir dann folgende Produkte

  • Lippenstift 02"apricot" aus der "Glööckler" LE von Rival de Loop: Er hat mich gereizt, weil er eine schöne Farbe hat und einen ganz tollen Schimmer, allerdings ist er nicht sehr apricot, sondern hat einen pinken Einschlag
  • Lipgloss Nr. 475 von MNY: Ihn habe ich gekauft, um meine Nude-Lippenstifte etwas aufzupimpen (ich habe welche, die mir nicht sehr gut gefallen); er ist bräunlich/nude, sheer und enthält dezenten Glitter
  • Anti-Rötung Grundierung von Alverde: zum Austesten, da ich etwas Couperose und andere Rötungen im Wangenbereich habe und mein Dream Matte Mousse von Maybelline nicht 100% deckt
  • Korrektur-Puderperlen aus der "...my perfect day" LE von Alverde: Eigentlich wollte ich die neuen Puderperlen aus dem Standardsortiment haben, die gab es aber noch nicht. Da diese Perlen aus der LE genauso aussehen, denke ich, dass sie bis auf den Anti-Aging-Effekt gleich sind
  • Geleyeliner-Pinsel von Alverde: Brauchte einen neuen, da ich meinen alten benutzt hatte, um das Karneval-Nageldesign zu gestalten
  • Lipliner 070"society lady" von P2: Es ist ein hautfarbener Lipliner, da meine Unterlippe keine klare Kontur hat, sieht es immer so aus, als sei mein Lippenstift verwischt

 Ich werde Euch in den kommenden Tagen die Produkte einzeln vorstellen und von meinen ersten Erfahrungen berichten.

Kommentare

  1. Hi, ich wäre sehr an Deiner Meinung zu den Perlen interessiert. Hab im Netz schon einiges darüber gelesen, aber ob man die wirklich braucht? Ich weiß es nicht :) Zumal ich eigentlich beschlossen habe, mir so wenig wie möglich neu zu kaufen, weil ich echt schon viel zu viel Schminkzeugs habe (naja, dieses Problem haben wohl die meisten hier..). Lange Rede, kurzer Sinn: ich bin gespannt auf Dein Urteil!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts