"Alles rund ums Auge" - Teil 1: Die Pinsel

Ich habe mir überlegt, eine Serie "Alles rund ums Auge" zu machen. Diese Serie soll aus 5 Teilen bestehen:
  1. Die Pinsel
  2. Die Base
  3. Die Lidschatten
  4. Der Auftrag
  5. Die Augenpflege
Ich bin mal gespannt, wie diese Serie bei Euch ankommt. Unter Umständen werde ich dann noch mehr Serien dieser Art machen.

Teil 1: Die Pinsel
Ich gehöre nicht zu denen, die eine riesige Auswahl an teuren Pinseln besitzt. Meine Auswahl ist klein, aber ausreichend, um damit vernünftige AMUs zu basteln.

Das ist schon alles, was ich für ein AMU brauche. Manche der Pinsel habe ich allerdings doppelt, damit ich sie nicht nach jedem Gebrauch sofort waschen muß.

Die Pinsel im Einzelnen:


Der da Vinci Proffessional 9620 ist ein recht dünner, flacher Lidschattenpinsel. Ihn benutze ich zum feuchten Auftrag für Pigmente und zum Auftrag von Lidschatten auf dem inneren Teil des Augenlids. Mit ihm läßt sich sehr präzise arbeiten. Da er aber fest gebunden ist, nimmt er nicht sehr viel Farbe auf. Deswegen ist es mir mit ihm zu mühsam, das gesamte bewegliche Augenlid damit zu schminken.
Erhältlich in Parfümerien, ca. 20€



Der Alverde Lidschattenpinsel ist dicker als der da Vinci Pinsel und lockerer gebunden. Mit ihm schminke ich deswegen das komplette bewegliche Augenlid. Er nimmt sehr gut Farbe auf und gibt sie auch sehr gut wieder ab. Einzig für den Augeninnenwinkel ist er mir zu dick, dort kann ich nicht präzise genug arbeiten.
Erhältlich bei DM, ca. 2€



Der da Vinci Classic 4194 ist ein kleiner Blendpinsel. Ihn benutze ich aber zum Auftrag des Lidschattens im Außenwinkel und in der Lidfalte. Gleichzeitig kann ich damit die Lidschatten schon miteinander verblenden. Er ist eigentlich der wichtigste Pinsel für mich, ohne ihn gelänge mir kein vernünftiges AMU.
Erhältlich in Parfümerien, ca. 15€


Der Pinsel hat keinen Namen oder Nummer. Es ist ein Blending Pinsel aus dem Shop von Shades of Pink und er kostet 3,79€. Ihn benutze ich zum Verblenden und zum Auftrag von Highlighter unter der Augenbraue. Er ist locker gebunden und sorgt so dafür, dass der Lidschatten zwar gut verblendet wird, aber nicht weggewischt wird.


Ich benutze sogar Applikatoren. Und zwar die aus den Sleek Paletten und nur zum Auftrag auf das bewegliche Lid. Das klappt mit diesen Applikatoren ganz gut. Ich habe damit angefangen, weil ich bei den Sleek Paletten immer mehrere Farben für ein AMU verwende und ich meine Pinsel zwischen den verschiedenen Farben sauber machen müßte und dazu war ich zu faul.

Wie ich meine Pinsel reinige, habe ich Euch hier *klick* schonmal gezeigt.

Das waren schon alle meine Pinsel, die ich für ein AMU brauche. Später in der Serie werde ich auch zeigen, wie ich sie benutze. Wie Ihr seht, reicht schon eine kleine Auswahl.

Wieviele Pinsel besitzt Ihr so? Bin ich die Einzige, die mit so wenig auskommt?

Kommentare

  1. Hallo :)

    also zum einen, finde ich deine Idee mit den Serien richtig gut :)
    Und zum anderen, ich habe auch nicht gerade viele Pinsel ;) aber man kommt schon damit aus :)

    lg

    www.Kosmetikfee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee! Ich freu mich schon auf deine weiteren Beiträge zu der Serie!!! :)

    Ich besitze mittlerweile eine Menge Pinsel nur für's Auge und benutze sie sogar - das war vor einem Jahr für mich noch undenkbar. Damals habe ich ausschließlich mit Applikatoren und nur einem Pinsel gearbeitet. War solide, aber so im Vergleich ein riesiger Unterschied zu heute! Ich hab durch's Bloggen und das Lesen von Blogs Blut geleckt und die Leidenschaft für's Schminken für mich entdeckt. ♥

    Liebe Grüße
    Nani

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine tolle Idee von dir so eine Serie zu machen. Ich werde auf jeden Fall alles lesen. Vorallem was AMUs betrifft habe ich sowieso noch mächtig Nachholbedarf :D

    Liebe Grüße
    Saphira

    AntwortenLöschen
  4. schöner Blog ;)

    Neuer Blog:
    http://weilwegenundso.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Ich freu mich auch schon auf die Serie, gespannt bin ich auf den Lidschatten Post. :)

    AntwortenLöschen
  6. ich maaag den Blog; und liebe deine post's :)

    http://sooperfekt.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. Diese Auswahl ist sehr hilfreich. Ich habe neu angefangen und bei AMU und Puderpinseln war ich etwas unsicher was frau braucht. Diese 5 habe ich nun fast beisammen und nehme noch einen 6ten zum Blenden dazu, dann bin ich komplett. Ich pimpe übrigens auch billige Künstlerpinsel, der Zweck heilugt die Mittel.
    Viele Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde deinen Blog echt toll :)

    Ich habe auch nur sehr wenige Pinsel.
    Einen Eyelinerpinsel, einen Lidschattenpinsel und einen zum verblenden.
    Ich wollte mir aber noch ein Pinselset kaufen.

    Mein Blog: http://sariiiswelt.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts