Catrice "Made to Stay - longlasting eyeshadow"

Ich bin ja ein großer Fan der essence Cremelidschatten. Der bombastige Halt hat mich absolut überzeugt. Die schöneren Farben haben aber die Catrice Cremelidschatten. Ich hatte gehofft, dass sie qualitativ genauso sind wie die von essence.
Und ja, sie sind es! Ich wurde nicht enttäuscht.

Ausgesucht habe ich mir diese beiden.



060"Jennifer's Goldrush" ist ein tolles dunkles Gold mit metallischem Schimmer.



050"Metall of Honor" ist ein sattes, dunkles Braun mit einem leichten goldigen Schimmer und passt perfekt zu "Jennifer's Goldrush".

Preis: je 3,49€
Inhalt: 5g
Haltbarkeit: 12 Monate nach Öffnung


Bei den Swatches erkennt man den tollen Schimmer.
Die Lidschatten sind angenehm cremig. Ich trage sie mit einem gewöhnlichen Lidschattenpinsel auf. Frisch aufgetragen lassen sie sich einigermaßen gut verblenden. Das Ergebnis ist sehr gut deckend und wie ich schon schrieb unglaublich haltbar. Da kommt kein anderer Lidschatten ran. Anfangs sehr skeptisch gegenüber Cremelidschatten, liebe ich sie jetzt abgöttisch! Auch gerade wenn es mal schnell gehen muß, greife ich automatisch zu ihnen. Man kann sie prima auch solo tragen oder auch nur als Eyeliner.




Auf dem beweglichen Lid trage ich hier "Jennifer's Goldrush" und im äußeren V verblendet "Metall of Honors". Ich habe erst auf den Fotos gesehen, dass es ausgerechnet dieses Mal etwas ungleichmäßig geworden ist. Das lag aber an mir und nicht an den Lidschatten!


Hier Teil 1 meiner Erfahrung mit den essence Cremelidschatten: klick
Und Teil 2 zu den essence Cremelidschatten: klick



Inhaltsstoffe:
CYCLOPENTASILOXANE, ISODODECANE, MICA, POLYETHYLENE, POLYBUTENE, PHENYL TRIMETHICONE, CERA MICROCRISTALLINA (MICROCRYSTALLINE WAX), TRIMETHYLSILOXYSILICATE, DISTEARDIMONIUM HECTORITE, CALCIUM SODIUM BOROSILICATE, SILICA, CAPRYLYL GLYCOL, PANTHENYL ETHYL ETHER, SILICA DIMETHYL SILYLATE, PROPYLENE CARBONATE, BISABOLOL, TIN OXIDE, ASCORBYL PALMITATE, MAY CONTAIN: CI 75470 (CARMINE), CI 77000 (ALUMINUM POWDER), CI 77491, CI 77492, CI 77499 (IRON OXIDES), CI 77510 (FERRIC FERROCYANIDE), CI 77891 (TITANIUM DIOXIDE)

Kommentare

  1. Ich habe Lord of the blings und liebe ihn. Um Jennifer's Goldrush schleiche ich aber auch herum...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Jennifer's Goldrush" kann ich Dir nur ans Herz legen! Diese Farbe ist die allerschönste!

      Löschen
  2. Ich glaub ich hab Jennifers Goldrush, auf jeden Fall einen grünen und der wird beim Auftragen total fleckig:o( Ich habs noch nicht damit schön hinbekommen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Grün würde ich den nicht bezeichnen, er ist eigentlich richtig Gold. Ich empfehle Dir keine Base zu benutzen, die e/s halten von alleine bombastisch. Und mit einem Lidschattenpinsel gelingt der Auftrag auch gut. Man muß nur immer genug Lidschatten am Pinsel haben und nie zu viel verreiben! Vielleicht gelingt der Auftrag ja noch!

      Löschen
  3. Beide passen toll zusammen, werde mir die mal näher anschauen, aber momentan tentiere ich eher zu metall of honors :)

    LG
    Pat

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab mir den taupefarbenen von Essence aus der "Circus, Circus"-LE zugelegt und find ihn auch grandios. Hält auch ohne Base hervorragend. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich benutze auch nie eine Base bei diesen Cremelidschatten. Die halten ohne noch viel besser!

      Löschen
  5. Super schick und sehr edel, gefällt mir gut :)
    und du hast soooo tolle Wimpern!

    LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, mit meinen Wimpern habe ich wirklich Glück gehabt ;)

      Löschen
  6. geheimtipp: die verpönten schwamm-applikatoren sind das allerbeste für den auftrag dieser lidschatten ... ich bekommen nur perfekte ergebnisse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, interessanter Tip! Werde ich mal ausprobieren!

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts