Was für ein Lippenstift...... aus der Drogerie!

Ein Lebenszeichen von mir! Wohooo!
Von dem ganzen Stress, den ich durch den Hausumbau hatte, habe ich ja schon berichtet. Aber ich kann Euch sagen, dass es noch schlimmer gekommen ist. Aber lassen wir das........(will mich nicht nochmal aufregen). Als Höhepunkt des Ganzen liege ich seit Samstag mit einer Bronchitis flach *yeah*. Heute ist der erste Tag, wo es mir etwas besser geht und das Rumliegen langweilt, also berichte ich Euch von einem Lippenstift, der mich echt überzeugt hat!
Die News aus der letzten Woche werde ich übrigens mit den News dieser Woche am Wochenende zusammenlegen. Ich hoffe, dass ist ok.

Wie Ihr ja wisst, habe ich mal gesagt, dass ich mir nur noch Chanel kaufe, weil Drogerielippenstifte (außer Alverde) Texturen besitzen, mit denen ich überhaupt nicht klar komme.
Aber da ich auch nur ein armes Opfer bin, konnte ich den ganzen Schwärmereien über einen bestimmten Lippenstift nicht widerstehen.

"Von welchem redet sie nur?????"

Tadaaaa


Catrice Ultimate Shine 200"Get The Nudes Paper!"
Mal davon abgesehen, dass ich das silberne Design total schick finde, hat mich das Innenleben total überrascht. Dieser Lippenstift ist jetzt neu mit dem Sortimentswechsel bei Catrice eingezogen.



Der Lippenstift ist sehr glossig und nicht 100% deckend. Es ist ein sanftes Rosa ohne Glitzerpartikel.
Ihn als "Nude" zu bezeichnen, empfinde ich als Fehler. Deswegen war ich im ersten Moment etwas enttäuscht, aber das sollte sich schnell wieder ändern.

















Man sieht auf den ersten Blick, dass die Farbe für ein "Nude" zu rosa ist. (Auf einem Tragebild besser zusehen; das werde ich nachreichen, wenn meine Lippen wieder vorzeigbar sind; diese Fotos sind schon etwas älter)
Was man aber auch sieht, dass er die Lippen total gepflegt aussehen läßt.
Mir fiel direkt der Vergleich zu dem Chanel Coco Shine "Aventure" ein. Ich würde sogar sagen, dass der Catrice Lippenstift ein noch besseres Tragegefühl abgeliefert hat.

Hier sieht man die Swatches im direkten Vergleich.















Oben ist der Catrice Lippenstift, unten der Chanel Coco Shine "Aventure".

Die Farben stimmen nicht ganz überein, aber es geht auch vielmehr um den Vergleich der Texturen.
Der Coco Shine ist noch etwas sheerer und enthält feine Goldpartikel (die man auf den Lippen aber eh nicht sieht), aber das Finish ist ansonsten sehr ähnlich. Und auf den Lippen fällt der Unterschied noch geringer aus.

Auch von der Haltbarkeit sind beide (meines Empfindens) identisch. Das "Glossige" verschwindet relativ schnell, aber die Farbe selber bleibt länger auf den Lippen. Ich würde schätzen, dass ich ihn ca alle 3 Stunden mal nachgezogen habe (ohne Essen und Trinken!), das empfinde ich für einen "glossigen" Lippenstift als recht gut.
Am meisten gefreut hat mich, dass der Lippenstift nicht in die Lippenfalten kriecht und keine trockenen Stellen betont. Er läßt die Lippen frisch und lebendig aussehen und sehr gepflegt.

Ein Nachteil dieser Shine Lippenstifte: sie brauchen sich sehr schnell auf. Ich habe in weniger als 2 Wochen 1cm Lippenstift verbraucht. Das macht mir natürlich bei einem Catrice Lippenstift weniger aus als bei einem Chanel Lippenstift.

Insgesamt bin ich wirklich sehr glücklich mit dem Kauf.
Jetzt aber eine Frage: Sind alle Ultimate Shine so toll oder liegt es nur an dieser Farbe? Könnt Ihr mir was dazu sagen?

Kommentare

  1. Ein schöner Lippenstift, den ich mir bestimmt genauer ansehen werde :-)
    Ich finde es auch merkwürdig, ihn als 'Nude' zu bezeichnen. Aber da hab ich mich schon bei dem alten 'Gentle Nude' gewundert, der auch richtig rosa bei mir rauskommt.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, wußte gar nicht, dass der "Alte" auch so rosa war....

      Löschen
  2. tolle Review und toller Vergleichswatch, klingt sehr vielversprechend, ich werde mir den mal ansehen :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne Farbe, wenn auch nicht "nude". Sieht dem Chanel Lippenstift wirklich ähnlich :)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe noch keinen Catrice Lippenstift, kann dir also leider auch nicht sagen, ob die anderen genauso toll sind. Das werde ich nun aber schnellstmöglich ändern ;-) Danke fürs Vorstellen, hört sich echt super an :-)

    Liebe Grüße & gute Besserung

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, es geht mir wieder besser!
      Bin ja froh, nicht die Einzige Unwissende bei Catrice Lippenstiften zu sein! ;)

      Löschen
  5. Ich habe denn Lippenstift auch und mag ihn jetzt schon total gerne. :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag den Lippenstift total gerne :)

    AntwortenLöschen
  7. Ja ähm .. ich glaub .. den muss ich mir auch noch holen :)
    Hab letztens erst (nur) "Kiss Kiss Hibiskus" mitgenommen, weil mir der schon irre gut auf div. Swatches gefiel.
    Aber der scheint auch toooootal schön zu sein! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab ich Dich angefixt? Das wollt ich aber nicht! ;)

      Löschen
    2. Jaja .. ich seh dein Zwinkern :)
      Wolltest du bestiiiiimmt üüüüberhaupt nicht *lach*
      Lippenstift wurde aber schon aufgeschrieben und wird evtl. auch morgen schon gekauft. Ich kann bei solchen Dingen ja nie warten - schrecklich is sowas :p

      Löschen
  8. Ich hab' "Get The Nudes Paper!" auch und bei mir wirkt er ganz und gar nicht so krass rosa wie bei dir. *staunt*
    Aus der Reihe der Ultimate Shine Lippies besitze ich außerdem noch Nr. 80 Corallicious Pink, ein Ton zwischen Rosa und Koralle und eine unheimlich schöne Alltagsfarbe. Zuerst habe ich gedacht, daß es sich dabei nur um ein schnödes Orange handeln würde, aufgetragen wirkt er jedoch ganz anders. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab schon von anderen gehört, die ihn auch als "nude" bezeichnen. Muß wohl an der natürlichen Lippenfarbe liegen, dass es da so Unterschiede gibt.
      Corallicious Pink hört sich aber auch gut an!

      Löschen
  9. Ich bin mit den Catrice Lippenstiften ob Ultimate Shine oder Color sehr zufrieden! Ich hab von den Nudetönen den 190 da mit mir 200 zu rosa war und mir nicht stand. Ich würde im Zweifel und wenn die Farbe da ist, die mir gefällt, immer zu Catrice greifen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die "Color" Lippenstifte muß ich auch mal testen.....

      Löschen
  10. Der "Mrs. Brightside" aus der gleichen Serie ist auch wunderbar und für den kommenden Frühling geradezu ideal. Ein glossiges, sheeres Pink. Er würde dir sicher auch sehr gut stehen, Tiffy.

    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deinen Tip! Beim nächsten Mal gucke ich danach!

      Löschen
  11. Ich habe diese Nuance auch, und mag die Textur sehr gern. Gentle Nude is Back finde ich auch klasse.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts