essence I love Runway Highlighterpen

Ich habe noch nie großartig Highlighter am Auge verwendet. Weiß auch nicht, ich fand das immer unnötig.
Als dann der neue Highlighterstift von essence rauskam, war ich doch irgendwie neugierig. Diese Dreh- oder Klickmechanismen finde ich immer so schön praktisch und sauber.
















Inhalt: 1,5ml
Preis: 2,45€
Haltbarkeit: 6 Monate nach Öffnung

Der Highlighterstift hat einen Drehmechanismus am hinteren Ende. So kommt beim Drehen das Produkt vorne aus dem Pinselchen raus und läßt sich gleichzeitig mit dem Pinsel verteilen.
Er ist dafür gedacht Highlights unter der Augenbraue und im inneren Augenwinkel zu setzen.

So weit die Theorie......
In der Praxis hat mich der Stift leider total enttäuscht. Hätte ich mal bloß VOR dem Kauf diverse Reviews auf Blogs gelesen....



Der Highlighter bringt leider nicht die Augenpartie zum strahlen, sondern nur zum glitzern.Und somit ist er auch nur begrenzt einsetzbar. Denn bei einem dezenten und vielleicht sogar matten AMU passt er überhaupt nicht. Außerdem ist die Farbe sehr kühl bzw schon frostig und somit gar nicht für warme AMUs geeignet.
Ein weiterer Nachteil: mit dem Pinsel bekomme ich das Produkt nicht zufriedenstellend verarbeitet. Irgendwie sieht es dann immer schmierig aus. Also muß ich es dann doch mit den Fingern verteilen.

Und weil er mich nicht überzeugt, kommt er auch nie zum Einsatz und somit wären wir wieder am Anfang. Ich benutze keine Highlighter am Auge......


Kommentare

  1. Genau so ging es mir auch! Ich benutze am Auge auch keinen Highlighter....und habe mir dann den von essence gekauft. Und mehr als purer Glitzer war bei mir auch nicht zu sehen. Ich habe erst gedacht, ich bin zu blond um das aufzutragen =D Aber jetzt sehe ich ja, dass es nicht nur mir so ging.
    Das Ende vom Lied: Ich habe den Highlighter einer Freundin geschenkt....sie ist auch nicht so begeistert, aber bei ihr siehts immernoch besser aus, als bei mir! =D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte ihn auch gekauft.. und wieder verschenkt.. da er mir einfach zu glitzerig war :(

    AntwortenLöschen
  3. Den hatte ich auch gekauft - und seitdem liegt er bei mir ebenfalls unbeachtet herum. Ich hätte nämlich auch mal vor dem Kauf googeln sollen. Eine echte Fehlinvestition bietet Essence da an. Schade eigentlich.

    AntwortenLöschen
  4. Bin ja so froh, dass ich mich bei der Umstellung nicht von diesem Drehklickdings habe anstecken lassen. Immer noch sehr zufrieden mit einfachem Lidschatten, dem alverde und Catrice Stift. Ich prophezeie dem Ding den Tod bei der nächsten Umstellung...so viele vernichtende Reviews zu einem Artikel gab's auch schon lange nicht mehr!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts