Manhattan Blogger Edition "Styleproofed"

Manhattan bringt zum 2.8. eine neue Nagellack-LE raus. Sie besteht aus zwei verschiedenen Kollektionen, die in Zusammenarbeit mit den beiden größten Modeblogs entstanden sind.

Heute stelle ich Euch die erste Kollektion vor. Es ist die, die in Zusammenarbeit mit dem Modeblog "Styleproofed" entstanden ist. Den Modeblog könnt Ihr Euch *hier* anschauen.
Das Thema dieser Kollektion ist "Finger Food", das sich auch in der Wahl der Namen wiederspiegelt.
Leider stehen die Namen nicht auf den Flaschen, sie haben nur die altbekannten Nummern.

Ich habe tatsächlich alle 10 Lacke hintereinander lackiert. Das war für meine Nägel echt eine Strapaze.....
Bei allen Farben waren 2 Schichten nötig, um ein gleichmäßig deckendes Ergebnis zu erzielen.



Diese Farbe gehört zu meinen Favoriten! Es ist ein dunkles Nachtblau mit feinem Schimmer.



Auch diese Farbe finde ich toll, ich stehe halt auf dunkle Farben. Hierbei handelt es sich um ein Aubergine mit Cremefinish.



"Pink Onion" ist ein blaustichiges, knalliges Pink mit Cremefinish.



Der Name passt hier perfekt, denn die Farbe ist wirklich sehr "möhrig" und beißt sich etwas mit meiner Hautfarbe. Auch hier haben wir ein Cremefinish.



"Senfgelb" hätte ich hierzu gesagt. Auch der Lack besitzt ein Cremefinish.



Eine Farbe, die eigentlich kaum zu der Kollektion passt. Ein schlichtes, dunkles Braun mit Cremefinish.



Eine sehr spezielle Farbe. Ein sehr helles Mintgrün mit bunten Glitzerpartikeln in grün, rot, lila und neongelb.



Grasgrün, eine Farbe die ich absolut toll finde! Auch hier ein Cremefinish.



Mich hat die Farbe an Latte Macchiato erinnert. Sie besitzt einen feinen goldenen Schimmer, der auf den Nägeln aber kaum zu erkennen ist. Schwierige Farbe, da sie sich mit der Haut beißen kann.



Also den Namen finde ich jetzt sehr....... ähm....... speziell..... Die Farbe ist der Hammer! Ein absolut knalliges Erdbeerrot mit metallischem Finish. Auf den Fotos sieht die Farbe harmlos aus, Ihr braucht fast eine Sonnenbrille so knallt sie.

Die Kollektion finde ich durchwachsen. Es gibt absolut tolle Farben, aber auch ein paar sehr mutige. Aber wer nicht wagt.......

Die nächsten Tage stelle ich Euch noch die zweite Kollektion "Modepilot" vor.

Wie gefällt Euch "Styleproofed"?


Kommentare

  1. Da ist irgendwie so gar keine Farbe dabei, die mich jetzt vom Hocker reißen würde.

    AntwortenLöschen
  2. Die ersten zwei Farben und das dunkle braun finde ich schön. Insgesamt ist die Kollektion aber irgendwie seltsam. Zum Glück stehen die Namen nicht drauf §blutiges rohes fleisch"?

    AntwortenLöschen
  3. Wow, vielen Dank für deine Mühen! Für deine Nägel war das bestimmt wirklich grässlich O.o Aber du hast mir sehr geholfen mit den Tragebildern und mir gefallen "Grasshopper Cocktail" und "Mashed Potatoes" am besten :) "Home Made Bread" finde ich aber auch ganz hübsch... bin schon gespannt auf die zweite Reihe :)
    Liebe Grüße,
    Erdbeerelfe

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefallen alle Farben, vor allem das grashopper green und das pumpin carot pie sind meine favorieten, danke fürs vorstellen :)

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefallen die Lacke auch gut und du hast recht recht ein paar Mutige sind dabei. Ich hab am Samstag auch alle hintereinander geswachet ... in der Tat ein Marathon.

    Ich musste jedoch nicht bei jedem lack 2 Schichten nehmen, es ging bei einigen auch ohne bei anderen nicht.

    Momentan trage ich noch Chai Latte - denke aber morgen gehts in die Goethestrasse :)

    AntwortenLöschen
  6. Das grün find ich toll und das rot auch. Der Rest eher langweilig

    AntwortenLöschen
  7. green chai ist genial *_*

    aber auch Roppongi aus dem anderen Beitrag hat was ^^

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts