Manhattan "Lollipop & Alpenrock"

Ich muß ja wieder gestehen, dass ich die Paletten nur wegen der niedlichen Optik gekauft habe. Erwartet habe ich von ihnen nicht viel. Die ersten Reviews, die ich gesehen habe, waren nicht überwätigend.
Umso überraschter war ich, dass sie mir ausgesprochen gut gefallen! Sie sind toll!

Die LE enthält 4 verschiedene Paletten und 4 Nagellacke. Auch hier habe ich mich bei den Nagellacken zurück gehalten und bei den Paletten habe ich mich für die beiden Farbintensiveren entschieden.

 
 
Die Paletten kosten je 5,95€, finde ich noch in Ordnung. Immerhin sind 3 veschiedene Produkte enthalten.
 
 
 
 
 
"Sexy Madl" hat mir gut gefallen, weil die Palette das knalligste Rouge enthält. Mit dabei ist außerdem ein Creme-Concealer, der in jeder Palette die gleiche Farbe hat und ein auf das Rouge abgestimmter Lipgloss. Den Mikro-Pinsel ignorieren wir einfach mal.....
 
Die Verpackung finde ich ausgesprochen schön, der Deckel hält fest durch einen Magneten. Trotzdem bin ich mal gespannt, ob der Concealer lange hält oder bald austrocknet.
 
Zunächst sag ich mal was zu dem Concealer, denn der ist in jeder Palette gleich.
Er sieht im ersten Moment sehr dunkel aus, aber das liegt nur daran, dass er der Luft ausgesetzt ist (wie bei Wurst, die braun wird ;) iiihhhhh). Streicht man mit dem Finger durch den Concealer sieht man, dass er eigentlich ganz hell ist.
 
Ich hatte an den Concealer die wenigsten Erwartungen, aber ich finde ihn gut. Er ist cremig, aber doch recht fest. Er läßt sich trotzdem gut verteilen und deckt gut, soweit ich das beurteilen kann, denn ich habe keine krassen Augenringe. Er kriecht auch nicht in die Fältchen.
 
nur mit Foundation

mit Foundation und Concealer
So, kommen wir zu den Swatches von "Sexy Madl":
 
Die Farbe der Palette geht in Richtung "Kirsche" und auch der Geruch des Glosses ist lecker fruchtig ohne künstlich zu sein. Hatte ich schonmal erwähnt, dass ich die Lipglosse von Manhattan liebe?
Besonders mag ich immer den feinen Glitzer.
 


Ich hab mal wieder ordentlich in das Rouge-Töpfchen gegriffen, aber so liebe ich das! Das Rouge ist matt und sehr gut pigmentiert. Also beim Auftrag etwas vorsichtig sein.
Der Lipgloss ist so wie ich es von Manhattan kenne: nicht klebrig, aber trotzdem gut haltbar und angenehm zu tragen. Schade, dass es eine so kleine Größe ist :(

 
 
Die zweite Palette, die ich gekauft habe, ist "Brezel Babe":


Diese Palette ist in einem soften Rosa gehalten. Ein Traum......
Das Rouge sieht beim Swatchen recht mau aus, aber auf den Wangen wird es intensiver. Ansonsten trifft die Beschreibung der "Sexy Madl" Palette hier genauso zu.






Ich bin echt positiv überrascht von den Paletten und sehr glücklich mit dem Kauf. Denn ich habe nicht nur was fürs Auge durch die hübsche Aufmachung, sondern tatsächlich auch Produkte, die nutzbar sind.

Wie findet Ihr die Paletten? Habt Ihr auch schon zugeschlagen?


 


Kommentare

  1. ich hab mir auch eine Palette gekauft und bin auch sehr glücklich damit :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß, dass Kritik auf Blogs ungern gesehen wird, aber Du malst Dir mit dem Blush ja die ganze Wange an :-( Ansonsten finde ich die Farben sehr schön, und sie stehen Dir auch gut - besonders die erste.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bei mir ist Kritik durchaus erwünscht, solange sie vernünftig geäußert wird ;)Und das hast Du ja getan!
      Ich geb ja immer zu, dass ich es gerne overblusht mag. Ich glaube aber, dass es auf den Fotos etwas verfälscht wirkt durch die Perspektive, denn eigentlich trage ich den Blush "nur" auf den Wangenknochen auf, dafür aber ordentlich :)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts