Catrice Defining Blush "Rosewood Forest"

Als ich vor einiger Zeit vor dem neuen Catrice Sortiment stand und alles ordentlich swatchte, blieb ich natürlich auch an den neuen Blushes hängen. Ich muß ja zugeben, dass ich bisher kein Blush von Catrice aus dem Standardsortiment besessen habe. Und das war eigentlich auch nur der einzige Grund, warum ich überhaupt einen gekauft habe. Die Farbentscheidung fiel auch sehr schnell: ich nahm einfach die Farbe, die es in meiner Blushsammlung gar nicht..... oder am wenigsten.... gibt.

Und ich bin jetzt so glücklich mit meiner Entscheidung, Ihr könnt es gar nicht glauben!















Inhalt: 5g
Preis: 3,49€
Haltbarkeit: mit Haltbarkeitsdatum versehen; hier 06/15

Die Farbe ist ein dunkles Rosenholz, das so gut wie matt ist. Vielleicht kann man einen Hauch von Schimmer erahnen, der sich auf der Wange aber ganz verliert.


Der Blush ist schön buttrig, neigt aber ein wenig zum Stauben. Die Pigmentierung ist gut, aber man muß nicht extrem vorsichtig mit ihm umgehen. Es besteht keine Clowns-Gefahr! Die Haltbarkeit ist sehr gut, der Blush hält bei mir den ganzen Tag.



Ich bin so begeistert von der Farbe, dass ich ihn fast ausschließlich trage. Die Farbe passt eigentlich zu jedem Make-up und selbst bei meiner Vorliebe fürs "over-blushen" sieht er nicht angemalt aus. Hach, ich bin verliebt!

Habt Ihr ihn zufällig auch? Seid Ihr auch verliebt???


Kommentare

  1. Das sieht sehr hübsch aus! Schenke den Standard-Blushes von Catrice nie besonders viel Aufmerksamkeit, dabei sind ja wirklich tolle Farben dabei :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde da auch mal gucken! Lohnt sich ;)

      Löschen
  2. Ich sollte mir den vielleicht doch zulegen. Aber eigentlich bin ich nicht so gut im Blush auftragen...

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe steht dir wirklich sehr gut!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts