essence - Die Pigmente

Ich steh ja total auf Lidschatten, der schimmert und glitzert. Als ich die Pigmente swatchte, war ich im 7. Himmel. Also konnte ich mich beim Kauf kaum beherrschen.
Zusätzlich habe ich einige der "Werkzeuge" gekauft und die sind auch wirklich empfehlenswert.

Mit der Idee Pigmente und Zubehör ins Standardsortiment aufzunehmen, hat essence sich etwas sehr schönes überlegt und vor allem grandios umgesetzt.

 
 
Ich habe mich für 9 Pigmente entschieden und hauptsächlich die bunten, knalligen Farben genommen.
Preis: 2,45€
 


Ich habe zuerst überlegt, ob es überhaupt nötig ist, das Zubehör zu kaufen. Habe mich dann doch dafür entschieden und muß sagen, es war die richtige Entscheidung.

colour arts eye base - 1,75€
Eine fantastische Base, die angenehm aufzutragen ist, da sie nicht zu fest ist. Sie ist leicht klebrig und läßt die Pigmente sowie jeden anderen Lidschatten intensiv leuchten. Auch die Haltbarkeit ist sehr gut, kein Kriechen in die Lidfalte. Ich muß sagen, es ist eine der besten (und günstigsten!) Lidschattenbases, die ich je kennenlernen durfte.

colour arts lip base - 1,75€
Hier war ich zunächst gar nicht sicher, ob die Base Sinn macht oder ob man nicht einfach einen normalen Lipgloss wählen kann. Aber die Base unterscheidet sich sehr von einem normalen Lipgloss, da sie nicht so flüßig ist. Sie hat einen angenehm fruchtigen Geruch und klebt nicht. Trotzdem hält sie mit den Pigmenten bombig und besser als jeder Lipgloss. Auch verläuft die Farbe nicht in Lippenfalten. Gleichzeitig bietet sie aber den intensiven Glanz eines Lipglosses.

colour arts multi tasker - 1,25€
Der multi tasker ist ein Applikator aus Kunststoffmaterial, den man bequem mit einem feuchten Tuch z.B. säubern kann. Mit ihm lassen sich die Pigmente anrühren, aufnehmen und aufbringen. Ich muß sagen, er macht seine Arbeit gut. Pinsel brauchte ich am Auge nur zum Verblenden.

colour arts mixing jar - 1,25€
Zwei verschraubbare Kunststoffdöschen zum Mischen und Aufbewahren von Pigmenten.


 Und nun komme ich zu den Farben für die ich mich entschieden habe:


"box of chocolate" ist ein intensives Braun mit silbernen Glitzerpartikeln.
"WOW it's orange!" ist vielmehr ein Koralle, das fast matt ist.
"safety first" ist ein Orange mit metallischem Schimmer.


"cotton candy" ist ein helles Flieder mit metallischem Schimmer und Glitzer.
"miss piggy's lollipop" ist ein blaustichiges Pink mit metallischem Schimmer und Glitzer.



"strawberry smoothie" ist ein Beere-Ton mit metallischem Schimmer.
"blueberry muffin" ist ein Lila mit Schimmer und Glitzer.



"kiss the frog" ist ein helles, leuchtendes Grün mit metallischem Schimmer und Glitzer.
"black sparrow" ist ein Schwarz mit silber-grünem Schimmer und Glitzer.


Ich habe direkt mit den Pigmenten experimentiert. Wichtig ist, dass man sie mit Applikator (oder Pinsel) auftupft und nicht verstreicht wie übliche Lidschatten. Nach dem Auftupfen verblende ich harte Kanten und tupfe evtl nochmal ein bißchen Farbe nach um das Ergebnis zu intensivieren.



Es ist eine wahre Wonne wie die Pigmente auf dem Auge schimmern und glitzern. Mit dem Fotoapparat ist das schwer festzuhalten. Es ist natürlich nichts für Mädels, die Schimmer und Glitzer nicht so gerne mögen! Dann bitte Finger weg!

Auf den Lippen mußte ich die Pigmente natürlich ausprobieren.

Der Auftrag ist nicht so einfach. Zunächst wird die Lip Base aufgetragen und danach die Pigmente aufgetupft. Es dauert schon eine Weile bis das Ergebnis gleichmäßig und intensiv ist. Die Haltbarkeit ist aber wirklich sehr gut! Einziger Nachteil: man kann nicht mal gerade unterwegs nachbessern. Dann müßte man mixing jar und Applikator und Lip Base dabei haben und natürlich einen Spiegel :(
Andere Möglichkeit: wenn man seine Lieblingsfarbe gemischt hat, kann man die Pigmente natürlich komplett in die Lip Base kippen und mischen. So hat man einen fertigen Lipgloss.


Ich bin wirklich sehr begeistert von den Pigmenten. Ich glaube, dass merkt man auch beim Lesen ;)

Wie sieht es bei Euch aus? Habt Ihr Euch schon welche gekauft und damit "gespielt"?

Kommentare

  1. Ich finde die neuen Pigmente auch toll und habe auch Black Sparrow. Kiss the Frog und Cotton Candy will ich mir auch noch holen. Kannst du Pigmente auch für die Lippen empfehlen? Dann würde ich mir auch noch wow it's orange holen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meinst Du jetzt Farben für die Lippen oder Pigmente grundsätzlich. Dazu habe ich ja oben alles geschrieben. Bei den Farben finde ich es etwas schwierig, da muß man sich bestimmt etwas passendes mischen. Einzeln sind die doch recht auffällig.

      Löschen
  2. Jo ich liebe sie auch. Habe sie auch in einem Shooting getestet.

    AntwortenLöschen
  3. Wow auf den Lippen sehen die Pigmente echt toll aus. Da bekommeich echt Lust mir ein Lippgloss zu mischen. Wie ist das Tragegefühl der Lippenbase?
    LG Liesa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, hab ich ganz vergessen zu schreiben. Das Tragegefühl ist super. Kein Austrocknen, kein Kleben. Sie ist nicht zu flutschig, einfach perfekt :)

      Löschen
  4. Wow, super schön! Sowohl die AMUs, als auch die Lip-Mus ;D
    Vielen Dank für's Zeigen, tolle Farben hast du dir ausgesucht!

    AntwortenLöschen
  5. coole Ideen. Schön, wass du draus gemacht hast. ich habe mir erst eines gekauft, aber 2-3 kommen bestimmt noch dazu. Die Mixidee ist ja auch einfach sooo vielfältig *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erst eins gekauft???? Wie kann man nur so standhaft sein? Meine Bewunderung! Ich kann mich nie zusammenreißen....

      Löschen
    2. haha bei Sachen, die mir nicht weglaufen lasse ich mir gern mal mehr Zeit, bis ich zuschlage. So kann ich mir einen besseren Eindruck verschaffen und einschätzen, ob es weitere Anschaffungen wirklich lohnt oder nicht.
      Ich muss aber auch sagen, dass mir viele der Farben einfach zu metallisch/perlmut-lastig sind. Das ist irgendwie nicht so mein finish.

      Löschen
  6. Schönes Ergebnis^^
    Binm auch total begeistert. Das Werkzeug musste auh alkles mit.
    Gestern hab ich die Pigmente mal geswatcht und ausprobiert ung gefallen mir suuuuuper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass Du auch zufrieden bist! Gerade beim Applikator dachte ich, dass man auf ihn verzichten könnte, aber er ist sehr praktisch!!!

      Löschen
  7. Bis jetzt habe ich nur die LE mit den Pigmenten entdeckt und Strawberry Smoothie mitgenommen. Ich war so begeistert. Wenn ich jetzt deine Swatches sehe, brauch ich auf jeden Fall "Black Sparrow", "Blueberry Muffin" und "Cotton Candy".
    Fein, dass du auch den Allrounder vorstellst. Bei dem war ich mir nämlich gar nicht sicher.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass ich Dir weiterhelfen konnte und dass ich Dich anfixen konnte ;)

      Löschen
  8. Ich finde die Pigemente und die Eye Base auch echt super, dank Mel <3

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts