Bourjois Blush - rosige Zeiten

Vor ein paar Wochen kam ich ja in den Genuß einen Sephora besuchen zu dürfen. Ich finde es immer spannend fremde Marken zu erkunden und Bourjois stand auf meiner Liste ganz oben. Denn davon habe ich schon viel Gutes gehört.

Unter anderem habe ich mir diesen Blush gekauft und ich fand ihn schon beim ersten Auftrag wunderbar!
















Inhalt: 2,5g
Preis: 11,20€, bei Sephora aber oft Rabatte

Es handelt sich hier um die Farbe 16"Love-struck Rose".
Was ich beim Swatchen gar nicht bemerkte, aber beim Auftrag stark wahrzunehmen war: der Blush duftet intensiv nach Rose. Selbst auf den Wangen ist das noch eine ganze Zeit zu riechen.
Ich weiß jetzt nicht, ob das generell bei Bourjois so ist, oder nur in meinem Fall, weil der Blush im Namen die Rose trägt.
Für empfindliche Nasen ist der Blush also ungeeignet, ich finde, es macht ihn dadurch irgendwie edler. Gerade wegen der Rose.

Beim Aufklappen des doch recht kleinen Tiegels war ich entzückt. Obwohl das Döschen klein ist, hat man sich die Mühe gemacht und noch einen Spiegel und einen kleinen Pinsel beizufügen. Auch wenn der Pinsel wahrscheinlich schlecht zu benutzen ist, ist es doch auch ein Qualitätsmerkmal.
Der Deckel wird von einer Magnetschließe gehalten.


Die Farbe des gebackenen Rouges ist sehr hübsch. Ein Rose mit ganz feinem goldenem Schimmer.


Die Pigmentierung ist gut, nur bröselt der Blush etwas, wenn man mit dem Pinsel reingeht.

Durch den goldenen Schimmer fühlte ich mich sofort an Sleek "Rose Gold" erinnert und habe ihn mal unter dem Bourjois geswatcht. "Rose Gold" ist etwas rötlicher und der Goldschimmer ist wesentlich intensiver und gröber.


Der Blush ließ sich gut auftragen und verblenden. Bei meiner trockenen Haut hat er auch den ganzen Tag gehalten. Gerade der sehr dezente Schimmer gefällt mir sehr gut. Der Sleek "Rose Gold" z.B. ist mir nämlich zu viel Speckschwarte.
Die Farbe verleiht eine natürliche Frische.


Ich freue mich richtig über dieses Schätzchen. Der Blush ist rundherum gelungen, nur der Duft könnte manchen stören.

Habt Ihr noch Bourjois Empfehlungen für mich, für das nächste Mal, wenn ich der Marke begegne? Abgesehen von der Healthy Mix Foundation und dem Concealer, denn die habe ich mir auch gekauft ;)


Kommentare

  1. von Bourjous hab ich noch kein Blush, dieses gefällt mir aber :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Sephora. Ich kaufe dort immer die großen 500ml Flaschen der Mizellenlösung zum abschminken...Hammerzeugs ..Eigenmarke Sephora:-)

    LG Dalla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mizellenlösung, wird notiert!!! Danke!

      Löschen
  3. Ooohhh, sooo schöööön!
    Die Farbe ist toll!!!

    Ich habe auch ein paar Bourjois blushes daheim - ich find den Geruch ja niedlich.
    Aber du hast wohl recht, jedem gefällt das sicher nicht!

    lg
    Liri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heißt das, die riechen alle nach Rose? Das ist ja interessant.....

      Löschen
  4. Wow der Blush ist wunderschön! Den muss ich haben *-* Ich hoffe den finde ich auch irgendwo online, da ich ziemlich weit ab vom Schuss wohne :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, online kann ich leider nicht weiterhelfen. Hab da noch nie nach geguckt....

      Löschen
  5. Ich besitze nur einen Lidschatten von Bourjois und bin absolut unzufrieden. Ich habe ihn reduziert in der Schweiz gekauft (da es diese Marke bei uns gibt) aber die Pigmentierung ist sehr, sehr schlecht. Review habe ich auf meinem Blog. Das Blush sieht aber hammer aus, vielleicht habe ich einfach ein Montagsprodukt erwischt.

    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mhh, das ist ja blöd. Aber die Lidschatten hab ich mir gar nicht angeguckt, fällt mir gerade ein.

      Löschen
  6. Ist das nicht die Dupefarbe zu einem Chanel Blush? :)
    https://www.youtube.com/watch?v=QvlmmDWfMXQ

    Wunderschöne Farbe, bei uns in der Schweiz kann man die Marke an vielen Orten kaufen.
    Liebe Grüsse
    <3

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts