Rival de Loop Young "Secret Romance"

Aktuell gibt es von Rival de Loop Young eine neue LE "Secret Romance" (gibt es von Rossmann eigentlich keine Blogger-Newsletter mehr????), in der es zum ersten Mal auch Mousse-Produkte gibt.
Zumindest ist es für mich neu gewesen, dass es von Rossmann Eigenmarken so etwas gibt.
Viel versprochen habe ich mir von den Produkten nicht, ich habe nicht die besten Erfahrungen mit der Marke gemacht. Schlecht auch, dass es keine Tester gab (zumindest bei uns nicht).
Meine Neugier war aber so groß, dass ich das Risiko eine Fehlkaufes einfach mal hingenommen habe.
Entschieden habe ich mich für das Rouge Mousse (ohne Namen) und das Eye Mousse in Rosa.


Preise: Rouge Mousse: 2,49€, Eye Mousse 2,29€

Zuerst habe ich das Rouge ausprobiert.
















Farblich hat mir das Rouge sehr gut gefallen. Ein dunkles Altrosa, schön neutral. Zu erkennen sind im Tiegel auch Glitzerpartikel, die zunächst noch recht harmlos wirken.

Stippt man mit dem Finger ins Töpfchen erkennt man, dass es sich tatsächlich um ein Mousse handelt. Die Textur ist cremig, locker.


Beim Swatch hat mir das Rouge noch sehr gut gefallen. Die Farbe ist schön und recht kräftig. Ein paar Glitzerpartikel haben mich auch nicht gestört.

Aufgetragen ist das Rouge leider der Horror!!!
Von Farbe ist nichts mehr zu sehen, die verabschiedet sich beim Verblenden. Dafür glitzert man als wäre man beim Kinderschminken gewesen, nur dass der bunte obligatorische Schmetterling im Gesicht fehlt....


Aus einer anderen Perspektive sieht man den Glitzer noch besser und trotzdem verharmlost das Foto!

In der Gesamtansicht wird deutlich, dass von der Farbe nichts zu erahnen ist. Die leicht rötlichen Bäckchen habe ich von Natur aus ;)


Große Lust hatte ich jetzt nicht mehr auf das Eye Mousse....


















Auch das Eye Mousse ist glitzerig. Aber am Auge finde ich das auch schön. Ich mag es schimmernd und glitzernd. Bei der Farbe, einem knalligen Pink, war ich mir jedoch nicht sicher, ob mir das steht.

Beim Swatch kam schon wieder Skepsis auf. Richtig gut auftragen ließ sich das Mousse nicht.


Am Auge aber eine positive Überraschung!
Der Auftrag war mit einem Pinsel sehr einfach und das Ergebnis sofort deckend ohne fleckig zu werden. Ich habe vorsichtshalber eine Base verwendet und der Lidschatten hat den ganzen Tag gehalten.
Die Farbe ist auch auf dem Auge knallig. Dazu metallisch schimmernd und glitzernd. Also bestimmt nichts für Jeden! Mir hat es in Kombination mit dem lilanen Lidschatten aus der essence "wild craft" LE super gefallen!






So sehr mich das Rouge enttäuscht hat, so sehr hat mich der Lidschatten überrascht. In ein paar dezenteren Farben wären die Lidschatten bestimmt der Renner geworden.
Falls Ihr Mitglied bei Facebook seid, könnt Ihr Euch *hier* die gesamte LE anschauen. Wie gesagt, ich habe dieses Mal leider keine Presseinfo darüber bekommen.

Was sagt Ihr zu den Produkten? Habt Ihr sie vielleicht auch schon entdeckt?


Kommentare

  1. Ich hab gehört, der Highlighter soll sooo toll sein.
    Wie kams, dass du ihn liegen lassen hast?! Oder verwechsel ich da jetzt was?!
    Leider gibt es kein Rossmann oder Müller bei uns "um die Ecke" deshalb komm ich nur selten an RDL ran.
    ALso der Blush ist ja echt enttäuschend.
    Aber der Lidschatten sieht wirklich toll aus. ♥
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast das schon richtig im Kopf! Ich benutze nur so selten Highlighter, deswegen habe ich ihn nicht gekauft.Außerdem habe ich die gute Review darüber auch erst gelesen als ich schon den Rest gekauft hatte.

      Löschen
    2. Das ist eine richtig gute Antwort, finde ich! Wenn man etwas selten nicht benutzt und sowieso zuhause hat, dann muss man das nicht kaufen. Auch nicht um es auf seinem Blog zu zeigen.
      Ich mag diese moussigen Texturen nicht, deswegen habe ich mich bei der LE zurückgehalten (und den Highlighter :D gekauft).
      Liebe Grüße!

      Löschen
    3. Achso,
      das wusste ich nicht.

      Es stimmt schon, was man nicht benutzt, sollte man nicht kaufen.

      Löschen
  2. Urghs, selbst, wenn die Qualität besser wäre: ich greife nie zu Creme-/Mousserouge, ich wäre also in Sicherheit gewesen *g* Der Highlighter würde mich auch interessieren, aber ich habe hier so viele rumfliegen und bin einfach zu faul, zum Rossmann zu fahren, obwohl ich einen in der Stadt habe.

    Den Lidschatten hätte ich wahrscheinlich auch liegen lassen, er ist auf den ersten Blick überhaupt nicht meine Farbe, auch, wenn das fertig geschminkt immer nochmal was anderes ist. Dein AMU gefällt mir zum Beispiel richtig gut :)

    Ich wünsch dir viel Spaß mit dem Lidschatten!

    Liebe Grüße,
    Blue

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Blue!
      Ich komme mittlerweile mit cremigen Produkten noch besser zurecht als mit Puderprodukten....

      Löschen
  3. Och Schade, der Swatch vom Rouge war ja echt vielversprechend :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, ich hatte mich auch schon gefreut...

      Löschen
  4. ich könnte heute den letzten highlighter ergattern. es ist mein erstes rival de loop produkt, glaube ich.
    hätte ich darüber nicht gelesen, hätte ich es nicht gekauft. es waren wahrscheinlich mehrere damen, die darüber gelesen haben, da das teil fast überall ausverkauft ist.
    testen werde ich es morgen :)

    AntwortenLöschen
  5. ich komme mit solchen Mousseprodukten nicht klar...aber das fertige AMU finde ich echt gelungen;-)

    LG Dalla

    AntwortenLöschen
  6. Die Farben sind sehr hübsch, aber mousse produkte habe ich noch nie richtig ausprobiert. irgendwie sträube ich mich noch dagegen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mousse Lidschatten ist eigentlich auch nix anderes als ein Cremelidschatten und da kann ich ja die von essence und Catrice empfehlen!

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts