Aufgebraucht im November 2012

So, es geht in den Endspurt. Das Jahr ist fast geschafft und mein Vorrat an Kosmetika ist um Einiges geschrumpft. Ende Dezember werde ich wohl mal die Masse auflisten, dann sieht man es auf einem Blick.

Der letzte Monat war mittelmäßig gut. Es sind nicht so viele Fullsize Produkte wie gehofft, aber dafür wurden ein paar Proben aufgebraucht.

  •  Balea Milde Seife "Australien": Vom Geruch finde ich die Seife etwas ungewöhnlich. Die Mischung aus fruchtig-frisch und nussig ist ........ sonderbar. Es gibt bessere Seifen.
  • Soft & Sicher Duft-Taschentücher "Sense of Magic": Ach, das waren DUFT-Taschentücher? Hab ich gar nicht gemerkt, die haben nach Nix gerochen. Aber egal, ich benutze die Tücher zum Entfernen von Make-up Resten an Händen und Fingern
  • Lilibe Wattepads: Große Unterschiede gibt es nicht unter den günstigen Wattepads. Ob ebelin oder Lilibe, das spielt keine Rolle


  •  L'Occitane Handcreme: Meine absolute Lieblingshandcreme!!!!! Ich liebe Duft, Textur und Pflegewirkung. Ich besitze noch zu viele Handcremes, um sie mir nachzukaufen. Aber danach wird es nur noch sie geben <3 Review: *klick*
  • essence Bodylotion "like a trip to New York": Meine letzte selbstgemischte Bodylotion von dem essence Blogger Workshop ist aufgebraucht :( Ich fand sie toll, wobei ich noch mehr Duftöl hätte drunter mischen sollen, der Duft war etwas schwach. Ich bitte essence nochmal darum, diese Lotions ins Sortiment aufzunehmen!!!
  • Balea Dusche "Pitaya": Das Duschgel inkl. Sonder-Design gab es von dm auf Facebook zu gewinnen, zum Dank für 500.000 Fans. Der Geruch war lecker, etwas süßlich.
  • Balea Young Reinigungstücher: Werden immer wieder gekauft, weil sie so günstig sind. Ich nehme sie zum Hände abwischen, habe sie an meinem Schminktisch liegen. Hin und wieder, wenn ich zu müde für mein Pflegeprogramm bin, benutze ich sie auch für das Gesicht. Dafür gibt es aber bessere Reinigungstücher.


  •  Schaebens Beruhigungsmaske "Anti Stress": Die Maske war mal in irgendeiner Box enthalten. Ich fand sie aber sehr gut. Sie hatte eine festere Konsistenz und war sehr reichhaltig. Meine Haut war danach babyweich.
  • M.Asam Hyaluron Gesichtsmaske: Eine Probe, die für eine Anwendung reichte. Sie war sehr dünnflüssig und hat irgendwie nix gebracht.
  • Belavance AMU-Entferner: Die letzte von drei Proben. Der Entferner ist schlecht, da er das AMU nur verteilt und verschmiert, aber nur schlecht entfernt.
  • Biotherm Biosource Reinigungsschaum: Auch eine Probe, die ich nicht sonderlich mag. Der Schaum reinigt zwar wunderbar, aber die Haut wird davon ausgetrocknet
  • Nivea Feuchtigkeitsspendende Tagescreme: Die Probe war ganz gut. Um mir eine Meinung zu bilden reichte es aber nicht. Da ich aber auch noch Creme für mindestens 2-3 Jahre habe, spielt es eh keine Rolle ;)

  • Nivea Creme Öl Dusche "diamond Touch" (Probe): Ich glaube, sie sollte schimmern, ist mir aber gar nicht aufgefallen. Allerdings fand ich sie sehr pflegend, das war sehr gut. Der Geruch war sehr edel und angenehm.
  • Medipharma Cosmetics Olivenöl & Granatapfel Straffende Körperbutter (Probe): Die Körperbutter war sehr gut. Super reichhaltige Pflege und toller Geruch nach Granatapfel.
  • Vichy Nutri extra Body Cream (Probe): Geruch sehr angenehm, Pflegewirkung könnte aber besser sein
  • Jean D'Arcel Concealer: Den habe ich vor Jahren mal bei einer Kosmetikerin gekauft und er hat lange Zeit vor sich her gegammelt, weil ich dachte ich bräuchte keinen Concealer. Mittlerweile bin ich anderer Meinung und ich habe ihn endlich mal aufbrauchen können. Er hat sehr lange gehalten, hat mir von der Deckkraft auch ausgereicht. Aber er ist zu teuer, dafür gibt es vergleichbar Gute in der Drogerie. 
Das war der November. Er war ganz ok. Aaaaaber im Dezember werden (hoffentlich) noch ein paar dekorative Produkte leer und darauf freue ich mich sehr. Dafür wird wahrscheinlich wenig in der Pflege leer werden..... Wir werden es ja sehen ;)


Kommentare

  1. Die pinken Reinigungstücher von Balea benutze ich auch hin und wieder ganz gerne.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag für das Gesicht am liebsten die von Nivea. Aber eigentlich reinige ich das Gesicht lieber richtig mit Reinigungsprodukten.

      Löschen
  2. Ich finde du warst ganz schön fleißig :-) Wünschte ich könnte im November auch so einen Erfolg verbuchen, aber einige Produkte wollen einfach nicht weniger werden... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ja konsequent immer nur ein Produkt in Gebrauch (also in jeder Kategorie), dann geht das Aufbrauchen einfacher als wenn man z.B. mehrere Duschgels gleichzeitig benutzt.

      Löschen
  3. Obwohl ich die Pflegeserie von Biotherm wirklich sehr liebe, vor allem die Cremes, hatte ich die gleichen Erfahrungen mit dem Reinigungsschaum gemacht. Nach einiger Zeit der Anwendung hat es meine Haut, vor allem an den empfindlichen Stellen, spürbar ausgetrocknet und gespannt...:o(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin froh, dass es nur eine Probe war....

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts