Aufgebraucht im Februar 2013

Whoooo, der Februar war wieder super! Das Jahr fängt echt gut an, was das Aufbrauchen angeht. Ich hoffe es geht auch so weiter :)


  •  ebelin Dekorbox "Birdy", 100 Tücher: ich mag die Boxen von ebelin so gerne, weil sie so schön dekorativ sind. Die Tücher reichen mir auch völlig aus, obwohl sie sehr dünn sind. Ich kaufe sie immer in den aktuellen Dekoren nach. Die nächste ist schon in Benutzung!
  • Balea Creme-Öl Bad: Ich mochte es echt gerne. Der Duft war angenehm warm und es hat richtig tollen Schaum gemacht. Das hatte ich bei einem Creme-Öl Bad nicht erwartet. Dafür hat es aber nicht übermäßig die Haut gepflegt.
  • Palmolive Ayurituel "joyous" Handseife: Habe ich durch eine Facebook-Aktion bekommen, ansonsten hätte ich es mir wohl nicht gekauft. Das wäre aber schade gewesen, denn der Geruch ist außergewöhnlich und edel. Aber auch hier habe ich keine besondere Pflege festgestellt. Ich muß aber auch sagen, dass es mich bei Handseife nicht sonderlich interessiert. Da ist mir nur der Geruch wichtig.





  •  Balea Beauty Effect 24h T-Zonen Pflege: Puh, diese popelige 30ml Tube hat 7 Monate gehalten, obwohl ich sie 2x täglich benutzt habe. Sie hat mir damals aber wunderbar gegen meine Pickel geholfen und hatte die ganze Zeit über kaum Probleme mehr damit. Trotzdem möchte ich es jetzt erst nochmal mit meiner normalen Gesichtspflege probieren, die muß nämlich drastisch reduziert werden. Review: *klick* 
  • Garnier Bio Aktiv "Feuchtigkeitsspendender AMU-Entferner": Ich bin so froh, dass er leer ist, ich fand ihn einfach fürchterlich. Er hat sehr schlecht gereinigt. Review: *klick* 
  • Alterra Junge Pflege Gesichtswasser: Ich mochte es nicht. Es hat extrem nach Alkohol gerochen und die Dünste haben in den Augen gebrannt. Ich habe es bei einem Gewinnspiel gewonnen, ansonsten hätte ich mir nie ein Gesichtswasser mit Alkohol gekauft. Zum Glück hat meine Haut es aber vertragen und ist nicht ausgetrocknet.
  • M.Asam Vino Gold Beauty Serum: Puh, endlich leer. Das Serum war fürchterlich klebrig und ist eine Silikonbombe, was ich bei meiner Hautpflege ja vermeiden möchte. Ich habe das Serum nur als Hals- und Dekollete Pflege benutzt, im Gesicht wollte ich es nicht haben. Jetzt muß ich nur noch ein Serum aufbrauchen und ich habe wieder eine Kategorie komplett aufgebraucht. Seren möchte ich aber auch nicht mehr nachkaufen, ist mir alles irgendwie too much im Gesicht.
  • Rival de Loop Sauerstoffmaske: Sie war irgendwie komisch. Total flüssig, ließ sie sich schlecht auftragen. Sie enthält kleine blaue Kügelchen, deren Sinn ich nicht verstanden habe. Wahrscheinlich sollen sie den "Sauerstoff" darstellen. Würde ich nicht nochmal kaufen.




  •  Nivea Stay Real Terra Puder: Der Bronzer ist uralt gewesen. Ich habe ihn damals tatsächlich im gesamten Gesicht angewendet und so nebenbei: er ist total orange ;) Ich wollte damit meine Winterblässe überdecken, habe aber erst nach einigen Bemerkungen meiner Umwelt gemerkt, dass ich damit aussah wie ein Indianer..... Zum guten Schluß habe ich ihn einfach zum Konturieren aufgebraucht, dafür war er in Ordnung.
  • Rival de Loop Hydro Feuchtigkeitsmaske: Die Maske war ok und die Haut danach gepflegt. Aber überragend war sie nicht, ich werde noch andere Masken probieren.




  • Balea Creme-Öl Dusche "Vanille und Zimt": Sie war aus einem Weihnachtsset von 2011. Ich mochte die Pflegewirkung wirklich sehr, obwohl ich den Schaum etwas vermisst habe. Der Geruch nach Spekulatius war mir aber irgendwie unangenehm. Dummerweise habe ich aber noch die Bodylotion zum Aufbrauchen :(
  • Primavera Jojobaöl Body Oil: Es ist leer *heul*, dabei war es so toll! Es war mein erstes Körperöl und es hat mich absolut überzeugt! Review: *klick* 
  • Pantene Pro-V Shampoo für coloriertes Haar: Das beste Shampoo seit langem. Meine Haare sind richtig toll damit geworden. Ich habe zwar noch ein Back-up, aber ich muß erstmal andere Shampoos aufbrauchen....leider. Review: *klick* 

13 aufgebrauchte Produkte sind für mich wirklich eine Menge! Ich bin sehr froh, dass auch einige Hass-Produkte leer sind. Ich bemühe mich, dass es auch so weiter geht!
In den ersten zwei Monaten sind aber ein paar wenige Pflegeprodukte dazu gekommen: 2 Handcremes von L'Occitane und ein Balea Duschgel aus einem Facebook-Gewinnspiel. Aber damit kann ich leben.


Kommentare

  1. Das Körperöl ist dann aber wirklich schnell leer gegangen! Das Shampoo hab ich nun auch. Werde es bald testen, wenn meine alten aufgebraucht sind...

    AntwortenLöschen
  2. wow da warst du aber fleissig. Das Pantene Shampoo habe ich mir heute gekauft und bin nun umso froher da d so viel Lob dafür hast :)

    Die Balea Creme Öl Produkte lieeebe ich und hätte ich nicht noch so viel duschgel und Bodylotion hätte ich sie mir auch längst nachgekauft

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts