Das Schminkfräulein auf Reisen........... in Düsseldorf bei Garnier


Nun soll es um mein Event vom vorletzten Wochenende gehen. Und es war ein Event der ganz besonderen Sorte, wie ich fand. Ich bin immer noch nachhaltig sehr begeistert davon!

Und zwar hat Garnier eine Blogger Academy gegründet, in der 20 (?) Blogger die Möglichkeit bekommen ein gewisses Basiswissen in unterschiedlichen Themenbereichen zu erhalten. Dabei geht es nicht darum, dass wir über Garnier Produkte erzählt bekommen, sondern um fundamentales Wissen frei von Marken und Produkten. Ich erkläre das gleich nochmal genauer.

Zunächst reisten wir Samstag nachmittag in Düsseldorf an. Unser Hotel war total schick! Ein großes helles Zimmer mit einem kuscheligen Bett und einem offenen Badbereich stand uns zur Verfügung.



Nach einer kurzen Erholung trafen wir uns alle im Foyer des Hotels und wurden mit Shuttlebussen a la "Shopping Queen" zu dem Restaurant "Tafelsilber" gefahren, wo uns ein 3-Gänge Menü erwarten sollte.

Mein FOTD für das schicke Essen (natürlich wieder unscharf *seufz*):

Das Restaurant ist wahnsinnig schön und hat eine tolle Atmosphäre!
Hier könnt Ihr schauen, was es leckeres zu schmausen gab. Fotos gibt es von mir, wie immer, nicht dazu. Ich hasse es fotografierend vor seinem Essen zu sitzen....


am frühen Abend


zu späterer Stunde



Nach dem wunderbaren Essen und vielen tollen Gesprächen ging es müde zurück zum Hotel. Dort erwartete uns ein kleines Care-Paket für den kommenden Tag. Wie aufmerksam!



Am nächsten Morgen wurden wir wieder von den Shuttlebussen abgeholt und zu der Location gefahren. Eine ganz tolle Atmosphäre erwartete uns bei der Ankunft. Alles war sehr hübsch gestaltet!



copyright by Garnier

copyright by Garnier




Dann ging es auch schon los!
Das Thema des ersten Events im Rahmen der Blogger Academy war die Gesichtspflege.


Zunächst hielt Prof. Dr. Klaus-Dieter Hinsch einen Vortrag über die Haut. In welche Schichten ist die Haut aufgeteilt? Was für Hauttypen gibt es? Welche Nachteile haben die unterschiedlichen Hauttypen? Wie entstehen Pigmentflecke?

copyright by Garnier

Wir haben wahnsinnig viele Informationen bekommen und plötzlich wurden einige Zusammenhänge klar. Ich hörte gebannt zu und saugte alle Infos auf. Es war so toll! Man könnte meinen, so ein Vortrag wäre ziemlich trocken und langweilig, aber Prof. Dr. Hinsch hat es durch seine nette und symphathische Art sehr lebendig werden lassen. Wir stellten so viele Fragen an ihn, dass der Vortrag wesentlich länger dauerte als geplant....

Danach gab es erstmal Mittagessen!
Wir konnten es uns u.a. in dem schön dekorierten Garten gemütlich machen und alle Infos und das gute Essen ;) sacken lassen.

copyright by Garnier

copyright by Garnier

copyright by Garnier


Anschließend ging es weiter mit der Hautanalyse.
Mit einem bestimmten Messapparat konnten wir unser Hautfett, die Hautfeuchtigkeit, die Hautstruktur, Poren, Hautelastizität und unsere Empfindlichkeit auf UV-Licht messen lassen.



Naja, es kam jetzt keine große Überraschung bei mir raus. Das meine Haut trocken ist war mir schon immer klar. Aber ich habe eine gute Elastizität!

Prof. Dr. Hinsch hat übrigens seine eigene Methode, um die Haut zu untersuchen. Und zwar braucht man dafür eine spezielle Lupe für Hautärzte, ein Smartphone und eine App! Wie raffiniert!


Hier untersucht er damit auch meine Couperose gegen die ich unbedingt etwas unternehmen muß :(


Nach der Hautanalyse folgte der zweite Vortrag. Dr. Ludger Neumann klärte uns über die Wirksamkeit diverser Inhaltsstoffe auf. Das war natürlich sehr interessant und man guckt in Zukunft nicht mehr ganz so ratlos auf die Inhaltsstoffe der Cremes.

Nach diesem sehr aufschlußreichen Vortrag neigte sich leider das Event auch schon dem Ende zu. Wir machten noch ein paar Gruppenfotos und dann ging es schon Richtung Heimat :(


Ich muß sagen, dass mich dieses Event sehr begeistert hat, da es keine Werbeveranstaltung über Garnier Produkte war, sondern echtes Wissen vermittelt wurde.
Ich kann es kaum abwarten bis die nächsten Events kommen......

Das ganze Team von Garnier hat sich unendlich bemüht uns einen tollen Tag zu bescheren und es ist ihnen absolut geglückt. Vielen, vielen Dank dafür!

copyright by Garnier
v.l.: Prof. Dr. Hinsch (Dermatologe), Griselda Welsing (Garnier Blogger Academy), Christine Heitzig (Leitung PR), Dr. Neumann (Wissenschaftliche Lleitung Garnier)

Die Liste der teilnehmenden Blogger werde ich nachreichen, sobald ich sie von Garnier bekommen habe.

Und hier ist sie:

My Bathroom is my Castle
Stilsicher
Makeup Beauty
Holly Jean Harlow
KleeneMelle81
Love to Cosmetics
Nicht noch ein Beautyblog
Fashionfee
Pearls and Beauty
Dani's Beauty Blog
Simpel Kompliziert
Amy's Beauty Blog
Miutiful
Beauty Mango
Innen & Außen
Leni liebt...
New Swan


Kommentare

  1. Ich möchte auch mal an so einem Evenf teilnehmen und tolle Bloggerinnen kennenlernen :) wäre so toll :)
    Bin schon ganz gespannt auf weitere eventuelle Berichte von dir :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Was kann man denn gegen Couperose tun? Schreibst Du mal darüber?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich nach einem tollen Event an. Auch dein Bericht ist ganz toll geschrieben :-)

    LG,
    ine

    AntwortenLöschen
  4. Danke für diesen tollen Beitrag, liebe Stephanie!

    Wir gratulieren noch einmal nachträglich zu Deiner tollen Hautelastizität ;)

    Liebe Grüße und bis bald,
    Dein Garnier Büro

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts