TAG "Simply The Best"

Von Nani *HibbyAloha* wurde ich getaggt und ich soll Euch meine Marken-, aber auch Produktfavoriten in allen erdenklichen Sparten nennen.

Das Thema ist sehr interessant und nicht nur (hoffentlich) für Euch Leser. Denn ich war auch so manches Mal überrascht von meinen Favoriten.... In dem ganzen Schminkwust gehen manchmal die eigentlichen Favoriten unter oder sie geraten in Vergessenheit, weil man gerade etwas anderes aufbrauchen "muß".

Foundation




Obwohl ich schon jede Menge Foundations ausprobiert habe, ist für mich die "Infinite Matt" von Catrice die beste. Sie hat die perfekte Deckkraft, ein tolles Tragegefühl und sehr guten Halt. Auch die Farben passen perfekt zu mir.
Schade nur, dass ausgerechnet diese Foundation aus dem Sortiment genommen wurde. Zum Glück bekam ich noch ein paar reduzierte Flaschen ab!
Aber es gibt Hoffnung für alle "Infinite Matt" Fans: ab August bringt Catrice eine neue Foundation auf den Markt, die doch der guten "Infinite Matt" sehr ähnelt: "All Matt Plus". Einen ersten Vergleich der beiden Foundations findet Ihr bei *Paddy*.


Concealer



Auch wenn ich ihn zur Zeit gar nicht benutze, weil ich meinen Bestand an Concealer aufbrauchen muß, ist der P2 "Feel Natural Concealer" mein Favorit.
Er hat eine gute Deckkraft (ich habe nicht so starke Augenringe), läßt sich sehr gut verteilen und kriecht nicht in Augenfältchen. Auch den Auftrag mit dem Flockapplikator finde ich gut und aus der Tube kann man noch den letzten Rest rauspressen.
Unschlagbar ist dabei natürlich auch der Preis mit 2,75€.


Puder



Ein Dauerbrenner bei Pudern ist bei mir eindeutig das Manhattan "Soft Compact Powder".
Es ist sehr fein und hinterläßt ein mattiertes, aber nicht kalkiges Finish. Da es eine gewisse Deckkraft besitzt gleicht es, zusätzlich zu der Foundation, Unebenheiten aus.


Lidschatten



Die Auswahl fiel mir nicht schwer! Im Alltag, also täglich, kommen bei mir die essence Cremelidschatten "stay all day long lasting eyeshadow" zum Einsatz. Sie bieten eine so gute Haltbarkeit wie kein anderer Lidschatten. Hat man erstmal heraus bekommen wie man sie am besten aufträgt, ist ein AMU im Nu fertig.
Gerade in der Heuschnupfenzeit bei tränenden Augen meine Retter!
Bin ich unterwegs oder habe etwas vor, dann greife ich oft zu meinen Sleek Paletten. Ein Handgriff und ich habe alle Lidschatten, die ich für ein ausdrucksstarkes AMU brauche. Mein Favorit ist dabei eindeutig die "Storm" Palette.

Wimperntusche

Bei Wimperntusche bin ich sehr anspruchsLOS. Meine Wimpern sind von Natur aus lang und dicht und sie sehen mit jeder Wimperntusche gleich aus. Egal ob essence oder Benefit, einen Unterschied gibt es für mich kaum zu erkennen. Von daher benutze ich gerade das, was bei mir so rumliegt.


Kajal/Eyeliner




Dieser Favorit ist noch recht frisch. Bei Kajalstiften war ich bisher auch immer anspruchslos, zumindest bis zu dem Moment, wo ich die Zoeva "Graphic Eyes" in den Händen hielt.
Etwas Grandioseres als die Stifte gibt es nicht! Sie sind weich und geben mit der ersten Berührung intensive Farbe ab. Dabei sind sie überhaupt nicht schmierig und sie halten den ganzen Tag bombig.
Da bin ich durchaus bereit den etwas höheren Preis von 5,20€ pro Stift zu zahlen. Wobei ich ja das Glück hatte die komplette, limitierte Edition für 36€ zu bekommen.


Base

Meine liebste Base war immer die von Artdeco. Zur Zeit habe ich sie nicht in Gebrauch, da andere Bases aufgebraucht werden müssen. Zudem brauche ich kaum mehr eine Base, da die Cremelidschatten, die ich täglich verwende, keine nötig haben.


Blush



Die meisten (auf dem Bild nur eine kleine Auswahl) Blushes besitze ich von Catrice oder essence. Mit ihnen bin ich am glücklichsten. Gerade die limitierten Blushes haben immer ein tolles Design und sehen sehr ansprechend aus. Dabei enttäuschen Farbe und Pigmentierung nie.Und der Preis ist auch nicht zu vernachlässigen, der ist top!
Sie sind auch die einzigen Marken im Drogeriebereich, die es schaffen vernünftige Cremeblushes herzustellen.
Mein liebstes Blush seht Ihr stehend im Hintergrund. Es ist das "As lively as ever" aus der "Floralista" LE. Es ist einfach super, da es meine beiden meist getragenen Farben beinhaltet: peach und rose. Und so kann ich es nach Belieben dosieren und meinem restlichen Make-up anpassen.


Lipgloss



Zu Beginn meiner Schminkerei liebte ich Glosse. Mittlerweile trage ich mehr Lippenstifte, da ich es knallig auf den Lippen mag.
Wenn ich aber noch zu Glossen greife, dann sind es in der Regel meine Manhattan Glosse. Ich mag sie sehr gerne, weil sie die perfekte Konsistenz haben und nicht zu flüssig oder klebrig sind. Sie haben einen tollen Glanz und Schimmer und halten für Glosse wirklich sehr gut.
Es sind auch die einzigen Glosse, die ich schon geschafft habe aufzubrauchen. Das will was heißen....


Lippenstifte



Auch erst seit Kurzem in meinem Besitz, aber sie haben mich direkt überzeugt: die Rouge Eclat Lippenstifte von Clarins.
Sie sind unglaublich geschmeidig und farbintensiv. Selbst trockene und spröde Lippen sehen damit gepflegt und glatt aus. Sie haben einen leichten Glanz, der lange hält. Und auch die Farben selber bleiben sehr lange auf den Lippen.
Der Tragekomfort ist unschlagbar. Man spürt sie überhaupt nicht.


Lippenpflege




Ich benutze so gut wie gar keine Lippenpflege, da ich täglich Lippenstift bzw Lipgloss trage.
Sollte es doch mal so sein, dass meine Lippen sehr trocken und spröde sind greife ich zu Brustwarzensalbe ;)
Enthalten sind nur pflegende Bestandteile ohne Paraffine etc. Somit trocknet sie die Lippen auch nicht weiter aus, sondern pflegt wirklich intensiv.


Gesichtspflege

Hier habe ich zur Zeit gar keine Favoriten. Seit Jahren brauche ich nur auf, was sich bei mir angesammelt hat und es ist schon ewig her, dass ich mir eine Pflege kaufte, die mir auch gefiel.
Im Moment stelle ich auf Naturkosmetik um und ich hoffe, dass ich dort fündig werde und eine Pflege finde, die es mal länger mit mir aushält....


Nagellack



Ganz klar: essie!
essie bringt grundsätzlich Farben heraus, die mich total ansprechen. Zudem haben sie eine tolle Qualität und lassen sich sehr angenehm auftragen.
Es ist lange her, dass ich mir eine andere Marke gekauft habe....


Pinsel



Auch hier muß ich nicht lange überlegen: Zoeva.
Meine Pinselsammlung besteht fast komplett aus Zoeva Pinseln (auf dem Bild nur eine kleine Auswahl).
Sie sind günstig und die Qualität ist hervorragend. Ich besitze viele schon Jahre und sie haben sich weder verformt, noch sind Haare verloren gegangen. Außerdem bestehen sie aus Taklon, was sie mir sehr sympathisch macht.


Abschminken

Auch hier gilt das Gleiche wie für die Gesichtspflege.
Ich brauche auf, was sich angesammelt hat und bin froh, wenn ich mir wieder etwas kaufen kann was mich auch überzeugt und glücklich macht.



Das waren meine gesammelten Favoriten. Ich hoffe Ihr konntet auch etwas damit anfangen.
Teilt mir gerne Eure persönlichen Favoriten mit oder sagt mir, wenn Ihr getaggt werden möchtet.

Getaggt wird:
Anique von*Jenseits von Eden*
*Kosmetikkino*








Kommentare

  1. Wirklich ein schöner Blog. Ich finde jedesmal neue Anregungen und Ideen, die ich dann selbst ausprobieren kann. Ich hoffe du schreibst noch viele weitere Artikel! Einen Leser hast du schon mal :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr über Deinen lieben Kommentar!

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts