Manhattan "Beauty in the air" LE - No End Volume Flex Mascara

Heute stelle ich Euch das letzte Produkt aus der "Beauty in the air" LE von Manhattan vor.
Wobei es, neben dem Make-up, auch hier kein Stress gibt, da die Mascara ins Standardsortiment übergeht.



Inhalt: 8ml
Preis: 5,99€

Die Mascara soll "federleichtes Volumen" verleihen und "weiche, elastische Wimpern" machen.
Die Bürste ist eine konisch geformte Gummibürste und recht dünn, wenn man mal vergleicht, was für mega Brummer in letzter Zeit auf den Markt geschmissen werden. Mir ist das so schon lieber, denn man kommt mit der dünnen Bürste bis an den Wimpernansatz ohne sich zu bematschen.




Ich persönlich habe allgemein so meine Probleme mit Gummibürsten. Sie zaubern immer tolle Länge und einen tollen Schwung, aber verleihen kein Volumen. So ist es auch bei dieser Mascara, was besonders schlecht ist, denn sie wird ja explizit als Volumen-Mascara ausgewiesen.
Ich glaube einfach, dass die einzelnen Gummiborsten zu großen Abstand untereinander haben und in Kombination mit einer flüssigen Mascara die Wimpern mehr verkleben.
Mir sind die herkömmlichen Bürsten immer noch am liebsten!

Ansonsten erfüllt die Mascara die üblichen Standards: sie färbt die Wimpern schön schwarz, trocknet schnell an und verschmiert nicht unter den Augen. Sie ist zwar nicht wasserfest, aber hält trotzdem sehr gut. Beim Abschminken brauchte ich etwas Geduld.

 
ohne Mascara

mit einer Schicht Mascara

mit zwei Schichten Mascara


Mein Fazit:
Auch wenn die Mascara gute Länge und einen schönen Schwung verleiht, so reicht mir das Volumen nicht aus. Wenn Ihr aber gute Erfahrungen mit Gummibürsten gemacht habt und gerne eine Neue ausprobieren möchtet, dann könnt Ihr diese hier gerne mal ausprobieren.
Ach, ich kann allerdings nicht bestätigen, dass meine Wimpern besonders weich oder flexibel waren ;)




Kommentare

  1. Hmmm sieht ein wenig aus wie lange Tentakel :D Vielleicht ist sie ja besser in Kombination mit einer Volumen Mascara, ich benutze seit einiger zeit immer Zwei Mascara und finde das Ergebnis besser.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaub kaum, dass sie mit einer zweiten funktioniert, sie ist halt zu nass und verklebt alles.

      Löschen
    2. Das ist schade, naja Mascara ist sowieso ein schwieriges Thema wie ich finde^^

      Löschen
  2. Länge und Schwung finde ich toll. Obwohl du auch ohne Mascara schon total schöne Wimpern hast.
    Mir ist das Ergebnis aber fast ein klein wenig zu verklebt.

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, kombiniert mit einer anderen Mascara, die Volumen gibt, könnte die echt super sein! Ich finde so die Länge und den Schwung echt schon richtig gut! (:

    AntwortenLöschen
  4. Das Bürstchen ist klasse und die Länge find ich auch toll. Aber mir fehlt hier auch etwas das Volumen.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts