Fazit zu 1 Monat Naturkosmetik

Heute möchte ich einfach nur ein bißchen erzählen wie es mir so im letzten Monat ergangen ist.
Die Umstellung auf Naturkosmetik fiel mir ausgesprochen leicht. Woran ich mich als einziges gewöhnen mußte, waren die neuen Gerüche.
Vieles riecht natürlich, nach den enthaltenen Inhaltsstoffen. Das kann bestenfalls eine liebliche Rose sein, aber eben auch Kräuter und Gewürze, mit denen man nicht in erster Linie Kosmetik verbindet. Aber ich habe mit der Zeit die Gerüche lieben gelernt, weil sie mir die Natur und das "Gute" vermitteln.
Meine Vorlieben haben sich sogar gewandelt. Bislang hasste ich (synthetische) Rosendüfte, die mir immer viel zu penetrant und aufdringlich waren. Aber der Rosenduft in der Naturkosmetik ist ein ganz anderer! Leicht und angenehm. Ich beginne ihn richtig zu mögen, auch weil ich mich damit so weiblich fühle.
Ich freue mich auf die Duftereignisse, die in Zukunft noch auf mich warten werden.

Meine Haut hat bisher auf alles sehr gut reagiert. Im Gesicht verwende ich gerade noch Cremes, die ich in der Vergangenheit als PR Samples bekommen habe. Es sind nicht direkt meine Wunschkandidaten, aber sie erfüllen ihren Zweck.

Mein Körper erfreut sich momentan wieder an Körperölen. Hach, habe ich dieses tolle Hautgefühl vermisst! Im Moment habe ich das Dr. Hauschka Probierset für den Körper in Gebrauch. Ui, da sind tolle Sachen drin! Ich werde das Set noch ausführlich vorstellen! Meine Haut ist samtig weich und riecht wunderbar!

Am meisten überrascht haben mich aber meine Haare!
Denn da hatte ich bezüglich der Umstellung die größten Sorgen. Aber im Gegenteil! Meine Haare sind weich und glänzend. Nicht mehr so struppig und frizzelig. Sie wirken auch wieder blonder und sehen insgesamt einfach besser aus.
Ich hoffe natürlich, dass dies auf Dauer so bleiben wird. Ich kann mich erinnern, dass in der vergangenen Zeit wo ich silikonfreie Haarpflege benutzt habe, meine Haare nach und nach schlechter wurden. Ich hoffe, dass dies natürlich ausbleibt.
Welche Produkte ich konkret benutze, erzähle ich ein anderes Mal, wenn ich Reviews dazu schreibe.

Insgesamt gesehen könnte es nicht besser laufen. Ich fühle mich rundum wohl.
Auch mein Konsum an neuen Produkten hält sich stark in Grenzen. Obwohl mich wirklich viele Sachen locken, gekauft wird nur, was gebraucht wird. Mittlerweile sind sich meine Schubladen mehr und mehr am leeren. Wenn ich mir dann was gönnen darf, dann erfreut es mich umso mehr. Gleichzeitig denkt man auch stärker darüber nach, was man wirklich möchte und so erledigen sich so manche Lustkäufe von alleine.

Ihr seht, ich bin glücklich, dass ich diese Umstellung gewagt habe und ich danke Euch vor allem, dass Ihr mir weiterhin die Treue gehalten habt! Bislang mußte ich mich nur von sehr wenigen Lesern verabschieden. Im Gegenteil, es sind auch sehr viele Neue dazu gekommen. Besonders freut mich auch die regere Kommunikation. Ich bekomme sogar mehr Kommentare als vorher und fast immer sind sie sehr hilfreich und informativ. Vielen, vielen Dank dafür!!!!!

Ich freue mich wahnsinnig auf die weiteren Erfahrungen, die wir zusammen machen werden!

Kommentare

  1. Eine tolle Zusammenfassung! Schön, dass es dir mit der NK so gut geht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Es war die beste Entscheidung seit langem!

      Löschen
  2. Das freut mich sehr, dass Du so gute Erfahrungen gemacht hast. Schön zu hören!

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich sehr, dass dir die Umstellung bisher so leicht gefallen ist. Es ist schön zu sehen, wie viel Freude du an den neuen Gerüchen, Inhaltsstoffen und Produkten hast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sind tolle, neue Erfahrungen, die ich machen darf und es fühlt sich richtig an!

      Löschen
  4. Ich möchte auch ein naturkosmetikshampoo testen..könntest du mir eine nicht zu teure aber gute Marke empfehlen?
    Toll dass die Umstellung so gut funktioniert hat bei dir :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist natürlich schwierig, weil wir nicht die gleichen Haare haben. Ich kann Dir nur empfehlen in Rossmann und dm bei den Probiergrößen zu schauen. Dort bekommst Du Proben von Alverde, Lavera und Alterra. Alles günstige Marken und die Größen reichen für einige Haarwäschen!
      Ich benutze im Moment die Probiergrößen der Alverde Nutri-Care Argan Mandel und bin sehr zufrieden!

      Löschen
    2. Da ich in der Schweiz wohne, habe ich weder dm noch rossmann ;) vielleicht finde ich bei Müller bei lavera etwas :)

      Löschen
    3. Müller hat auch eine eigene Drogerie-Naturkosmetik Marke, die sich "Terra Naturi" nennt! Besonders die Lippenstifte habe ich sehr gerne, da sie sehr pflegend sind! :)
      Liebe Grüße,
      Julia :)

      Löschen
  5. Freut mich, dass dir die Umstellung so gut gelungen ist und auf deine Produktvorstellungen bin ich schon sehr gespannt !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr! Es kommt sehr bald die nächste Review ;)

      Löschen
  6. Es freut mich dass du so gut mit der Umstellung auf NK zurecht kommst, vielen Dank fürs Teilen! Bin auch gerade dabei einige Sachen durch NK zu ersetzen gerade bei der Körperpflege. Bin sehr gespannt auf deine Haarpflege Review :-) Lg Jules

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch Dir wünsche ich viel Spass bei der Umstellung auf NK. Du wirst sicher viel Freude daran haben!
      Die Reviews zur Haarpflege werden noch ein bißchen dauern, weil ich noch länger testen möchte. Allerdings kommt sehr bald eine Review zu einem absoluten Lieblingsprodukt, das mit Haaren zu tun hat ;)

      Löschen
  7. Wunderschön, zu hören, dass es dir mit Naturkosmetik so gut geht! Ich bin auch unglaublich froh diesen Schritt gemacht zu haben und kann es nur jedem weiterempfehlen ;)
    Liebe Grüße,
    Julia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut! Ich bin so glücklich damit!

      Löschen
  8. Voll schön, dass es dir gutgeht mit der Umstellung.
    Besonders auf dein Haarupdate bin ich gespannt, da es dir offensichtlich gar nicht so schwer gefallen ist, auf NK umzustellen. Ich hatte da schon eine Sorgen mehr mit dem Silikonentzug, denn ich habe eeewig mit juckender Kopfhaut, Schuppen und knistertrockenen Längen gekämpft.

    Freue mich auf alles weitere. .)

    Liebste Grüße
    Mexi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich will mit der Review auch noch ein bißchen warten, denn ehrlich gesagt kann ich es selbst nicht glauben, dass das so einfach gewesen sein soll. Ich erwarte immer noch das Auftreten von Problemen..... Aber vielleicht habe ich ja wirklich Glück.

      Löschen
  9. Toll, Tiffy! Ich schließe mich hier mal an, finde es nämlich auch toll, dass Du mir der Umstellung auf Naturkosmetik so gut zurecht kommst und noch dazu so glücklich bist :-) Ich freue mich sehr darauf noch viel spannendes von Dir zu lesen!

    Liebe Grüße,
    Kleines Gehopse

    AntwortenLöschen
  10. herzlich willkommen auf der naturkosmetik-seite :D ich hatte damals (schon paar jahre her) auch keine probleme mit der umstellung. allerdings habe ich sehr viel dazu gelernt und verwende auch nicht mehr alles, was sich naturkosmetik nennt.

    dass deine haare nach dem absetzen durch silikonhaltige haarpflegemittel schlechter werden, ist ganz normal. das liegt aber nicht an deinen neuen silikonfreien pordukten, sondern eben am silikon selbst, dass über die ganze zeit deine haare kaputt gemacht hat. das hast du natürlich nicht gesehen, da sich silikone um das haar legen und sie immer gesund und glänzend aussehen lassen. sobald man dass dann absetzt, kommt dann nach und nach der wahre haarzustand zu tage. einfach dran bleiben und die haare gut pflegen, falls das auftritt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde Deinen Rat beherzigen! Vielen Dank dafür!
      Ich muß auch noch viel zu Inhaltsstoffen lernen, um besser zu differenzieren was gut ist und was nicht.

      Löschen
  11. Sehr schön! Ich glaube, viele haben da weitaus mehr Probleme.
    Gerade bei Gesichtspflege stürzen sich viele auf Hauschka (wie ich vor Jahren, man denkt, es ist das Nonplusultra) und reagieren dann ggf. wie ich auf die vielen Rosensachen darin. Aber glücklicherweise gibt's mittlerweile so viele tolle Sachen. Habe mir gerade ein Probenset bei Love Me Green bestellt.

    99% der Düfte finde ich wunderbar, nur bei Maienfelser Manufaktur Produkten kämpfe ich sehr. Die Sachen riechen für meine Nase wirklich unangenehm, da muss ich immer die Luft anhalten. Geht bisschen das schöne Gefühl beim Cremen flöten.
    Aber die meisten Produkte enthalten ja zumindest natürliche Duftstoffe (auch wenn da ebenfalls jeder reagieren kann natürlich).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe es bleibt so unproblematisch *auf Holz klopf*.

      Es stimmt, dass die "Düfte" von Maienfelser gewöhnungsbedürftig sind, aber ich akzeptiere sie, weil sie eben wirklich Natur pur sind!

      Löschen
  12. Ich benutze auch total gerne Naturkosmetik, das Problem ist nur, dass sehr viele Marken immer so viel Alkohol benutzen. Und den brauch ich nun wirklich nicht in meiner Gesichts- und Körperpflege.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts