Alverde - neues Sortiment: Lippenprodukte

Vor ein paar Wochen bekam ich ein Testpaket von Alverde mit den neuen Produkten für das Standardsortiment. Die Produkte sollten schon zu kaufen sein.
Ich habe einen Teil der Sachen nun getestet und will darüber berichten.
Heute geht es mit den Lippenprodukten los.





Starten möchte ich mit den Colored Lip Creams. Interessanterweise habe ich bereits einige Blogposts über die Lip Creams gelesen, in denen sie in den Himmel gelobt wurden..... Ich muß ganz ehrlich sagen, ich finde sie schlecht. Warum?


Inhalt: 7ml
Preis: 3,45€

Ich habe die beiden Farben 20 "Soft Plum" und 30 "Deep Coral" bekommen.
Beim Swatchen war ich zunächst begeistert. Sie sind intensiv in der Farbe und haben eine moussige Textur.





Sie sind auf den Lippen samtig und nicht sehr glänzend. Der Auftrag gelingt gut. Allerdings trocknen sie nicht an, wie ich es sonst von Lip Creams kenne, sondern bleiben rutschig. Somit rutschen sie in Trockenheitsfältchen und betonen diese unschön. Zudem verblassen sie ungleichmäßig, was gerade bei "Soft Plum" sehr von Nachteil ist.
Das Unangenehmste allerdings: nach wenigen Minuten auf den Lippen, wenn das Produkt so langsam anfängt sich zu verabschieden, habe ich "sandige" Partikel im Mund und ständig knirscht es zwischen meinen Zähnen. Ich kann richtige farbige Partikel in meinem Speichel sehen (eklig, ich weiss). Das macht mich so wahnsinnig, dass ich die Lip Cream entfernen muss.
Ich kann sie nicht empfehlen..... schade, denn das Produkt hat mich am meisten interessiert.



Kommen wir zu den Lipglossen Maximize Effect. Hier hat sich eine zweite Farbe dazu gemogelt, die nicht neu ist, aber über die ich noch nicht berichtet habe.


Inhalt: 10,5ml
Preis: 2,95€

Hier habe ich die Farben 30 "Pink Whispering" (alt) und 60 "Flirty Rose" (neu).





"Pink Whispering" ist auf meinen Lippen ganz gut zu sehen, hingegen entspricht "Flirty Rose" fast meiner Lippenfarbe und wirkt wie ein klarer Gloss.
Ich bin kein großer Fan der Alverde Lipglosse. Sie sind zu "dünn" in der Textur und verschwinden schon bei der ersten Gelegenheit komplett.
Der "maximierende Effekt" kommt durch den starken Glanz zustande. Da er aber schnell verschwindet, ist auch der aufplusternde Effekt schnell weg.
Auch die Lipglosse kann ich nicht wirklich empfehlen.



Das letzte Produkt ist die neue Farbe 27 "Dusty Pink" bei den Lippenstiften.






Eine wirklich tolle Farbe, die zwar intensiv ist, aber trotzdem alltagstauglich.
Auch wenn die Alverde Lippenstifte nicht zu den Besten gehören (ich denke nur an Sante <3), mag ich sie trotzdem gerne tragen. Sie sind immer etwas pastös und trocknen auf Dauer die Lippen aus. Aber sie haben eine sehr gute Haltbarkeit und das Tragegefühl ist in Ordnung.
Als kleiner Tip: ich würde immer eine Lippenpflege drunter geben, das macht das Tragen angenehmer.
Die Lippenstifte kann ich bedingt empfehlen. Man muß die Textur mögen und sollte keine zu trockenen Lippen haben.


Alles in Allem ist diese Review etwas ernüchternd. Leider. Vor längerer Zeit habe ich noch positiver über die Lippenprodukte von Alverde gedacht. Aber dann hatte ich die Möglichkeit die Lippenprodukte von Sante zu testen: Lipglosse *klick* , Lippenstifte *klick* und habe gemerkt, dass man auch im NK-Bereich keine Kompromisse eingehen muss. Ich besitze die Produkte von Sante jetzt fast ein Jahr und kann nach dieser Zeit immer noch sagen, dass sie zu meinen liebsten Produkten gehören.
Leider kann ich das von Alverde bei den Lippenprodukten nicht sagen. Dafür hat Alverde andere Stärken. Welche? Das werde ich noch verraten ;)





Kommentare

  1. Kann ich leider genauso unterschreiben. Schon die Swatches im Geschäft haben mich ernüchtert. *seuftz
    Gerade mit den Lippenstiften habe ich auch immer Probleme (neige zu trockenen Lippen).
    Die Lipglosse waren früher - vor etwa 3 Jahren? - aber mal wirklich besser! Davon habe ich noch 2 und diese liebe ich über alles! Ich bin innerlich ganz aufgelöst, da die beiden Fläschchen sich nun dem Ende zuneigen und die neuen ja leider weniger brauchbar sind. :(

    einen Sante Lipgloss durfte ich auch schon testen und finde ihn super! Leider sind diese finanziell momentan nicht so gut erreichbar für mich *seuftz

    Ich bin aber schon gespannt, was die starke Seite von Alverde in deinen Augen ist ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut, dass ich mit meiner Meinung nicht alleine bin. Schade ist das mit Alverde.....

      Löschen
  2. Ich liebe ja die alverde-Lippenstifte total! Die funktionieren bei mir wunderbar und die Fraben und den Peis finde ich toll! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super! Ich trage sie ja auch oft, obwohl sie nicht zu meinen absoluten Lieblingen gehören. Aber für den Alltag reichen sie mir immer.

      Löschen
  3. Schaaaade. Gerade die violette Lipcream wollte ich unbedingt haben, wegen diesem tollen Ton.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, vielleicht ist es bei Dir ja anders.... Wie gesagt, andere Reviews waren positiver.

      Löschen
  4. Alverde soll Stärken haben? Na, da bin ich ja mal gespannt, ob du mich davon überzeugen kannst. ;-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts