Luvos Heilerde - Waschcreme + ebelin - Massagepad

Meine Erfahrungen mit Naturkosmetik Gesichtsreinigern waren bisher eher etwas ernüchternd. Ich hatte mich schon damit abgefunden, dass die Reiniger einfach nicht so gründlich Make-up entfernen können wie konventionelle Produkte und habe andere Tricks angewendet, um mein Gesicht richtig sauber zu bekommen.

Durch die Möglichkeit die Produkte von Luvos testen zu dürfen, bin ich doch noch fündig geworden und kann nun mein Gesicht reinigen und Make-up entfernen ohne Kompromisse eingehen zu müssen.


Inhalt: 100ml
Preis: ca. 7€
Inhaltsstoffe: Aqua, Zea Mays Oil, Sorbitol, Coco Glucoside, Loess, Sodium Cocoyl Glutamate, Disodium Cocoyl Glutamate, Cetearyl Alcohol, Glycerin, Parfum**, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil*, Xanthan Gum, Cimicifuga Racemosa Root Extract, Vaccinium Myrtillus (Bilberry) Extract, Saccharum Officinarum (Sugar Cane) Extract, Citrus Medica Limonum (Lemon) Extract, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Fruit Extract, Acer Saccharum (Sugar Maple) Extract, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Alcohol*, Tocopherol, Citric Acid, Citronellol**, Linalool**
*Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau, **Bestandteile des rein natürlichen Parfümöls
Zertifizierung: BDIH, vegan


Die Waschcreme von Luvos sieht leicht bräunlich aus und hat den typischen Luvos-Geruch, den ich unglaublich schwer beschreiben kann. Man gibt die Waschcreme auf das feuchte Gesicht (bzw. ich feuchte sie schon in den Händen an) und verteilt sie. Dabei schäumt sie ganz leicht auf.
Sie entfernt bei mir das komplette Make-up ohne Probleme. Egal ob Foundation, Cremelidschatten, Eyeliner oder Mascara, mein Gesicht ist danach richtig sauber. Außerdem empfinde ich die Waschcreme als sehr mild. Meine trockene Haut spannt danach nicht.

Bevor ich dieses Produkt verwendet habe, brauchte ich ein zusätzliches Hilfsmittel, um mein Gesicht richtig sauber zu bekommen: das ebelin Gesichtspeeling + Massagepad. Und auch jetzt verwende ich es noch häufig, auch in Kombination mit der Waschcreme. Denn es spart Produkt!
Ich gebe einfach eine kleine Menge Waschcreme auf das angefeuchtete Pad und massiere damit mein (komplett geschminktes) Gesicht. Das Pad ist so weich und angenehm, dass es keineswegs meine Haut irritiert. Zunächst machte mich nämlich das Wort "Peeling" etwas skeptisch. Ich dachte für die tägliche Reinigung wäre das Pad zu aggressiv. Ist es aber nicht, es ist wunderbar sanft. 
Die Kombination Waschcreme und Massagepad ist für mich die perfekte Kombination, weil ich meine Haut extrem gründlich gereinigt bekomme und auch noch meine Waschcreme sparsam anwenden kann.
Diese Kombi wird mich nun wohl sehr lange Zeit begleiten, denn ich glaube kaum, dass dieses Duo von irgendetwas getoppt werden kann!


Kommentare

  1. ich fand die luvos waschcreme auch toll. dann habe ich irgendwann gemerkt, dass alverdes waschcreme mit heilerde beinahe identisch von den inhaltsstoffen her ist. da unterschieden sich wirklich nur unwichtige einzelheiten. du kannst dir hier gern mal meinen vergleich ansehen:

    http://test-to-find-the-best.blogspot.de/2013/10/vergleich-luvos-vs-alverde-waschcreme.html

    ich kaufe seitdem die alverde waschcreme und konnte zu luvos wirklich keinen unterschied feststellen :) außer natürlich den preis ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow!!! Das ist krass, die sind ja echt fast gleich. Super Tip, vielen Dank!!!!!

      Löschen
  2. Ich bin mit der Luvos Waschcreme gar nicht klar gekommen. Irgendwie hat meine Haut nach Benutzung der Luvos Produkte mehr fett hervorgebracht als vorher. Das Pad von ebelin schaue ich mir aber gerne mal an.

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag die alverde Heilerde Waschcreme auch ganz gerne!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts