Martina Gebhardt - Rose Eye Care Fluid

Martina Gebhardt gehört für mich zu den besten Naturkosmetik-Marken. Hier wird sehr viel Wert auf die Inhaltsstoffe, die Ökologie und die Nachhaltigkeit gelegt.
Die Produkte von Martina Gebhardt sind alle demeter-zertifiziert, die strengste Zertifizierung für hochwertigste Qualität.
Ich werde in separaten Postings noch auf das Firmenprofil von Martina Gehardt und auch unterschiedliche Zertifizierungen eingehen.

Heute soll es erstmal "nur" um die Augencreme gehen.


Inhalt: 30ml
Preis: 17,90 (bei *Viasalutis* z.B.)
Inhaltsstoffe:Wasser, Mandelöl°, Sheabutter*, Kakaobutter°, Wildrosenöl* (Hagebuttenkernöl*), Nachtkerzenöl*, Avocadoöl*, Rosenblütenauszug°, Rosenblütenhydrolat°, Kokosfettextrakte, pflanzliches Vitamin E, spagyrische Essenz von Rosenblüten°, Gold, Silber, Schwefel, echte ätherische Öle*, Geraniol**, Citronellol**, Eugenol**
° Demeter-zertifizierter Rohstoff, * aus kontrolliert biologischem Anbau, ** Bestandteil echter ätherischer Öle
Zertifizierung: Demeter, IHTK

Erstaunlich finde ich den günstigen Preis, den man für die hervorragende Qualität bezahlen muß. Man bedenke, dass man für die meisten Augencremes bei gleichem Preis nur 15ml bekommt.

Das Fluid ist in einem schlichten Glasflakon enthalten, der mit einem Pumpspender versehen ist. Damit läßt sich das Produkt gut dosieren, ich brauche weniger als einen Pumpstoß für beide Augenpartien.
Das Fluid ist weiß/transparent und wirklich von leichter Konsistenz. Es riecht zart nach Rose, was für eine Augencreme ungewöhnlich ist. Generell werden Augencremes meistens duftneutral hergestellt. In meinen Augen hätte man auf die ätherischen Öle verzichten können, ich finde sie unnötig in einer Augencreme und kann bei empfindlichen Menschen zu Irritationen führen.

Aufgrund der leichten Textur läßt es sich schnell einarbeiten und zieht sehr gut ein. Das Fluid hinterläßt keinen Film auf der Haut. Dadurch ist es sehr gut als Make-up Unterlage geeignet. Es verschmiert danach nichts unter dem Auge.
Obwohl ich eigentlich reichhaltige Texturen lieber mag und es gerne habe, wenn eine Augencreme einen Fettfilm hinterläßt *jaaaaa*, bin ich von der Augencreme begeistert.
Meine Augenpartie wird gut gepflegt und meine Trockenheitsfältchen gemindert. Ich habe das eigentlich nicht von einem Fluid erwartet und bin umso glücklicher damit.

Da ich sehr gespannt auf weitere Produkte von Martina Gebhardt bin, habe ich vor einiger Zeit den Service in Anspruch genommen, bei dem man sich für 5€ 15 Probesachets aussuchen kann *klick*. Nun kann ich mich ans ausgiebige Testen machen und hoffe, dass noch weitere tolle Produkt dabei sind.

Habt Ihr Produkte von Martina Gebhardt in Gebrauch und könnt mir etwas empfehlen? Was sagt Ihr zum Rose Eye Care Fluid?  


  


Kommentare

  1. Ich liebe MG und bin bekennender Fan!^^
    Zu meinen Lieblingsprodukten gehören die Shebutter Bodylotion und der Sheabutter Cleanser.
    Wenn du eine fettigere und reichhaltigere Augencreme bevorzugst, dann solltest Du mal "Eye Care"
    testen, die kommt dem viel näher als das Fluid.

    AntwortenLöschen
  2. Ich nutze inzwischen die Sheabutter Face Lotion und bin sehr zufrieden. Die dazugehörige Cream ist mir momentan bei meiner Mischhaut leider viel zu reichhaltig und ich hätte mir gewünscht, ich hätte sie letztes Jahr schon getestet... Grundsätzlich finde ich das Konzept sehr sympathisch. Die Sheabutter Reihe gefällt mir so gut, da sie keinen Alkohol oder ätherische Öle enthält, was ja beides normalerweise in NK sehr oft verwendet wird.

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  3. Ich komme mit 15ml Augencreme immer schon ewig hin, die 30ml würde ich bestimmt nie leer kriegen :-) Wie lange ist denn die Haltbarkeit nach dem Öffnen?

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts