[NOTD] essie "fiji" - Der perfekte Sommerlack

Ach, was wurde er gehypt, der essie "fiji" Nagellack. Auch ich kaufte ihn vor einigen Monaten als er limitiert in der Frühjahrskollektion zu haben war *klick*.
Ich fand ihn zwar sehr schön, war mir aber nicht sicher, ob ich die Farbe überhaupt tragen kann. Ich dachte mir, dass er bei gebräunter Haut vielleicht ganz gut aussehen würde.

Jetzt, nachdem ich im Urlaub ordentlich braun geworden bin, habe ich ihn ausprobiert. Und er sieht fabelhaft aus! Sogar mein Mann liebt ihn (und er mag viele meiner Farben nicht) und auch von der griechischen Barfrau bekam ich täglich Komplimente dafür.





Zunächst hatte ich die Sorge, dass die Farbe einfach nur weiss wirkt, aber man erkennt das zarte Rosa sehr gut und macht die Farbe nicht so hart.
Allerdings ist der Lack eine richtige Zicke. Drei Schichten brauchte ich, um ein fast gleichmäßiges Ergebnis zu erreichen. Dabei wird der Lack zunächst extrem streifig. Das Ergebnis tröstet mich aber darüber hinweg.
Auf den Fotos trage ich ihn übrigens schon eine ganze Woche, weswegen er teilweise schon etwas rausgewachsen ist. Aber keine Tipwear, keine Macken. Perfekt! Und das, wo ich viel im Wasser war (Chlor und Meer).

Ich liebe ihn für den Sommer und er wird mein Sommerlack 2014!

Kommentare

  1. Ist der hübsch. :)
    Hätte ihn auch ganz gerne. Ich mag im Sommer total gerne helle Farben auf den Nägeln tragen.
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
  2. Ich trage die Farbe unglaublich gerne auf den Nägeln.

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe den Lack auch erst vor kurzem lackiert und mag ihn total gern. Die Haltbarkeit von über einer Woche finde ich aber beeindruckend. Solange sieht bei mir eigentlich kein Lack noch so gut aus ...

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts