[NOTD] essie - NEON!

Und wieder gibt es bunte Nägel. Jetzt, wo meine Nägel wieder richtig schön sind, kann ich mich wieder austoben.
Eigentlich hatte ich bei meinem letzten dm Besuch nur vor einen neuen Schnelltrockner zu kaufen. Im speziellen: den essence studio nails better than gel nails top sealer (uff, langer Name). Aber kann es sein, dass es den nicht mehr so gibt???? Ich habe zumindest keine schwarze Flasche gefunden. Könnt Ihr mir was dazu sagen???? Dementsprechend, um keinen Fehlkauf zu tätigen, habe ich auf Altbewährtes zurück gegriffen und den essie "good to go" gekauft.




Naja und dann fand ich die neue Neon-Kollektion von essie und kam natürlich nicht drumherum. Im letzten Jahr legte ich mir schon einen Neonlack von essie zu und war begeistert davon. Also schnappte ich mir jetzt direkt zwei davon.



Der Grüne heißt "vices versa", der Lilane "sittin' pretty". Beide haben je 7,95€ gekostet und sehen in der Flasche noch recht harmlos aus.
Die Textur der Neonlacke ist dünner und transparenter. Denn man sollte, um den richtigen Neon-Effekt zu erzielen, unter dem Lack noch einen weißen Lack auftragen.

Als Erstes habe ich mich für "sittin' pretty" entschieden. Als weissen Lack nehme ich den essie "blanc".


Im Endeffekt trage ich nun 6 Schichten Nagellack *puh*. Erst einen Basislack, dann 2x "blanc". Danach 2x "sittin' pretty" und am Schluß essie "good to go". Die Haltbarkeit ist, trotz der vielen Schichten, gut!






Es ist ja generell schon schwer die Farbe Lila fotografisch festzuhalten, aber dann noch neon..... eine furchtbare Aufgabe. Die Farbe ist demnach nicht ganz so originalgetreu. In echt sieht sie weniger Lavendel und viel mehr ins Pink gehende aus. *HIER* könnt Ihr sie ziemlich gut erkennen!
Mir gefällt sie sehr gut, aber sie ist nicht ganz so neon wie ich es erwartet habe. Trotzdem doch auffällig.

Ich bin schon auf das Grün gespannt.....

Wie gefällt es Euch?

Kommentare

  1. Die Farben sind ja toll :-) Den blauen aus der Kollektion hatte ich schon in der Hand, hab mich aber zurückgehalten.
    Soweit ich weiß, gibt es den Schnelltrocknenden Top Coat von essence noch, aber es kann auch sein, dass er in vielen Filialen ausverkauft ist. Mir ist es auf jeden fall nicht bekannt, dass er aus dem Sortiment genommen wurde.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, 6 Schichten. Nicht schlecht^^
    Aber das Ergebnis sieht dafür doch ganz hübsch aus. :)
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe den essence BTGN Top Sealer vor 2 Wochen noch hier bei uns shoppen können.
    Komischerweisse konnte ich ihn letzte Woche in Frankfurt jedoch nicht finden...

    Der lila essie Lack sieht hübsch aus! Wäre jetzt aber kein must-have für mich.

    Lg
    Liri

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts