[NOTD] Kirschrot

Vor Kurzem war ich auf der zweiten von vier Hochzeiten dieses Jahr *puh*. Und es bot sich dort an, zu meinem schwarzen Kleid einen roten Nagellack zu tragen. Deswegen griff ich direkt zu meinem neuen Schätzchen von benecos "Cherry Red".
Der Name ist Programm und passt perfekt zu der Farbe. Der Nagellack hat ein Creme-Finish und ist somit klassisch und elegant.



Inhalt: 9ml
Preis: 3,89€
Inhaltsstoffe: ETHYL ACETATE, BUTYL ACETATE, NITROCELLULOSE, ADIPIC ACID/ NEOPENTYL GLYCOL/ TRIMELLITIC ANHYDRIDE COPOLYMER, ACETYL TRIBUTYL CITRATE, ISOPROPYL ALCOHOL, STEARALKONIUM HECTORITE, SUCROSE ACETATE ISOBUTYRATE, PENTAERYTHRITYL TETRAISOSTEARATE (+/- (MAY CONTAIN) SILICA, MICA, CI 77491, CI 77499, CI 77891, CI 15850, CI 15880, CI 77266, BARIUM SULFATE, CI 77510, CI 19140))
Zertifizierung: keine, aber vegan


Bei einem Nagellack kann man (bisher) noch nicht von Naturkosmetik sprechen, aber immerhin wird hier auf schädigendes Formaldehyd, Toluol, Phthalate, Campher und Colophonium verzichtet.
Der Nagellack von benecos beinhaltet noch einen schmalen Pinsel. Für mich mittlerweile ungewohnt. Ich komme mit den breiteren besser zurecht.
Trotzdem geht der Auftrag leicht und wer mit dem Pinsel gut zurecht kommt, braucht auch nur eine Schicht. Der Lack ist sehr gut deckend. Ich hingegen habe zwei Schichten gebraucht.
Die Haltbarkeit hat mich begeistert. Nach fünf Tagen sah er noch aus wie neu. Nur der anschließende Hausputz hat ihn dann an manchen Stellen abblättern lassen.

Für mich ein Nagellack mit Top-Qualität und einem fairen Preis!




Kommentare

  1. Eine wirklich schöne Farbe, die edel aussieht.

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe ist wunderschön und es geht einfach nix über klassisch rote Nägel, das wird wohl immer so bleiben. ,)
    Ich mag die benecos Lacke auch sehr, allerdings gefallen sie mir vom Auftrag und der Haltbarkeit nicht alle gleich gut.
    Ich freue mich sehr, dass benecos inzwischen vermehrt mit Dekotheken hier und dort vertreten ist, Preis-Leistungsmäßig echt top.
    .)

    Liebste Grüße
    Mexi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch schon mehrere Geschäfte mit benecos Theken gesehen und freue mich darüber. Schade aber, dass Du sagst, dass die Nagellacke nicht alle die gleiche Qualität haben.

      Löschen
  3. Wow was für ein schöner Nagellack! Das sieht für mich nach dem perfekten Rot aus. Benecos hat ohnehin eine sehr schöne Farbauswahl und auch einige Nuancen, die nicht nach langweiligem NK-Klischee aussehen. Ich will unbedingt auch alle ausprobieren, habe aber eigentlich schon zu viel Nagellack. Sollte mein liebster Rotton leer sein, komme ich bestimmt auf diesen hier zurück.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beim nächsten Mal werde ich mir die Nagellack-Theke auch mal gut anschauen. Bin gespannt, was für Farben zu finden sind.

      Löschen
  4. Ich habe einige Lacke von benecos und finde sie echt toll. Eigentlich mag ich breite Pinsel auch lieber. Das Rot ist wirklich schön und sollte ich mal wieder lackieren.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche Farben kannst Du besonders empfehlen?

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts