[NOTD] essie - tart deco

Endlich konnte ich meinen "tart deco" von essie ausprobieren. Er war Teil der letzten (leider limitierten) Frühjahrskollektion. Aber da ja immer wieder limitierte Lacke ins essie Standardsortiment über gehen, will ich Euch die Farbe nicht vorenthalten.




Es handelt sich hier um ein helles Koralle mit Cremefinish.
Zum ersten Mal bin ich aber mit einem essie Lack nicht zufrieden. Der Auftrag war schon irgendwie nervig, weil die Farbe streifig und ungleichmäßig wurde. Selbst nach 2 Schichten waren bei genauer Betrachtung Unregelmäßigkeiten zu erkennen. Wäre es ein weißlicher, sehr heller Lack, dann wäre es für mich ok. Da hat man mit diesen Problemen öfter zu kämpfen. Aber bei Koralle???
Für mich aber noch ärgerlicher war, dass der Lack bereits am nächsten Tag schon abplatzte und sich vom Nagel abziehen ließ. Das habe ich wirklich noch nie gehabt und macht mich auch etwas ärgerlich.
Also mußte ich die Farbe bereits am zweiten Tag ablackieren.
Schade.....




Kommentare

  1. Ich mag Tart Deco unheimlich gerne. Allerdings bin ich gerade etwas irritiert: Der Lack war doch nicht in der letzten Frühjahrskollektion und außerdem ist er im Standard-Sortiment erhältlich?

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ihn im Rahmen der Pastell-Kollektion im Frühjahr zusammen mit "fiji" gekauft. Ich dachte daher, er wäre limitiert. Aber habe gerade gesehen, dass er ganz normal auf der essie Homepage geführt wird. Dann wirst Du wohl recht haben.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts