Logona - Sanfte Reinigungstücher

Reinigungstücher und ich, das ist so eine Geschichte. Ich mag sie nicht wirklich, brauche sie aber.
Immer, wenn ich abends zu spät ins Bett komme und zu müde für meine Abendroutine bin, schminke ich mich mit Reinigungstüchern ab. Es ist immerhin besser als geschminkt ins Bett zu gehen....

In der Naturkosmetik gibt es nicht häufig Reinigungstücher. Wohl auch ein Grund dafür wird sein, dass sie alles andere als umweltfreundlich sind. Immerhin produziert man damit ordentlich unnötigen Müll.

Bisher kannte ich nur die Tücher von alverde und Alterra. Alterra ist dabei komplett durchgefallen, da sie unglaublich schlecht reinigen. Sie verteilen eigentlich nur den Dreck von a nach b.
Die Tücher von alverde sind ok. Sie reinigen ganz gut, können aber auf der Haut brennen.

Nun fand ich in dem Naturshop von Müller Reinigungstücher von Logona und Sante.
Im momentanen Gebrauch befinden sich die Tücher von Logona.


Inhalt: 25 Stück
Preis: 5,49€
Inhaltsstoffe: Aqua (Water), Rosa Damascena Flower Water*, Aloe Barbadensis Leaf Juice*, Glycerin, Parfum (Essential Oil), Polyglycerin-10 Laurate, Sodium PCA, Melissa Officinalis Leaf Extract*, Hamamelis Virginiana (Witch Hazel) Extract*, Rosa Damascena Flower Extract*, Sodium Lactate, PCA Ethyl Cocoyl Arginate, Lactic Acid, Limonene, Geraniol, Linalool. * from controlled organic cultivation
Zertifizierung: BDIH, NaTrue, vegan


Eigentlich könnte man mit den Reinigungstüchern zufrieden sein. Sie reinigen ganz gut ohne feste Rubbeln zu müssen und bekommen auch Augen Make-up und vor allem Mascara entfernt.
Sie sind feucht genug und das Papier ist angenehm.

Allerdings.... der Geruch geht gar nicht!
Ich bin nicht empfindlich und sehe oft genug über unangenehme Gerüche hinweg. Aber der hier geht wirklich nicht. Die Tücher riechen nach allem, nur nicht nach Naturkosmetik. Der Geruch erinnert mich an stinkenden Plastik und Autoabgase. Ja... komisch, oder? Aber ich assoziiere das damit. Und selbst mein Mann hat sich davor geekelt. 

Und dann der Preis.... ok, er ist vielleicht gerechtfertigt. Es sind viele Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau und selbst die Baumwolle ist aus Bioanbau. Darin unterscheidet sich Logona von den anderen Marken alverde und Alterra (auch Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau, aber keine Bio-Baumwolle). 
Aber von der Reinigungswirkung sind die Tücher nicht besser als die von alverde für unter 2€. Naja und vom Geruch brauchen wir ja nicht reden.

Für mich sind die Tücher auf jeden Fall ein Flop. Ich werde sie mir nicht mehr nachkaufen.


*Hier* übrigens ein alter Post von mir über die Tücher von alverde und Alterra. Komischerweise muß sich bei Alterra irgendwas in der Textur geändert haben, denn die Begeisterung von damals kann ich heute nicht mehr teilen. Dafür kommen jetzt die alverde Tücher besser bei mir weg. Sie brennen nämlich nicht mehr. Ob es an mir liegt oder etwas geändert wurde, weiss ich nicht.

Wie steht Ihr zu dem Thema Reinigungstücher?




Kommentare

  1. Bevor ich auf Naturkosmetik umgestiegen bin, hab ich ausschließlich Reinigungstücher benutzt, habe aber auch schon damals nur eine einzige Sorte vertragen - die von Florena. Inzwischen nutze ich lieber Abschminkprodukte und im Abschluss meinen Konjac Sponge. Getestet hab ich bisher auch nur Tücher von Alverde und Alterra, die waren aber auch ok. Danach muss bei mir aber auf jeden Fall noch ein supermildes Gesichtswasser zum Einsatz kommen, sonst spannt meine Haut sehr... also prinzipiell würde ich auch keine mehr benutzen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe leider auch noch keine guten Abschminktücher im NK-Sektor gefunden. Entweder haben sie bei mir kaum Wirkung gezeigt oder (wie auch bei mir die Alverde-Tücher) gebrannt. Daher benutze ich, wenn es mal schnell gehen muss, nach wie vor die blauen bebe Reinigungstücher. Manchmal gebe ich auch einfach ein wenig Öl auf ein Tuch und schminke mich damit ab, das klapp auch ganz gut. Ansonsten benutze ich manchmal Öl und mache die Oil Cleansing Methode, das ist dann aber natürlich auch wieder zeitaufwendiger.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts