lavera - Lips & Cheeks

Seit Mai gibt es im lavera Sortiment die Lips & Cheeks Produkte. Es handelt sich hierbei um ein Cremerouge, das auch für die Lippen verwendet werden kann.

Meine bisherigen Erfahrungen mit Cremerouges in der Naturkosmetik waren nicht so gut. Oft waren sie zu schmierig und fettig, wurden fleckig und hielten nicht besonders gut.
Deswegen war ich auf das Produkt von lavera sehr neugierig, gleichzeitig aber auch ohne große Erwartungen.



Inhalt: 4g
Preis: 5,99€
Inhaltsstoffe: Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil*, Rhus Verniciflua Peel Wax, Cocos Nucifera (Coconut) Fruit Extract, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Copernicia Cerifera (Carnauba) Wax*, Capsicum Annuum Fruit Extract, Butyrospermum Parkii (Shea Butter)*, Cocos Nucifera (Coconut) Oil*, Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter*, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil*, Malva Sylvestris (Mallow) Flower Extract*, Tilia Cordata Flower Extract*, Rosa Centifolia Flower Extract*, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Ascorbyl Palmitate, Alcohol*, Flavor (Aroma), Linalool**, Citral**, [+/- Mica (CI 77019), Titanium Dioxide (CI 77891), Carmine (CI 75470), Iron Oxide (CI 77492), Bismuth Oxychloride (CI 77163)]
* ingredients from certified organic agriculture
** natural essential oils
Zertifizierung: NaTrue


Das Cremerouge gibt es in insgesamt 4 Farben, ich habe hier die Nuance 03 "Fancy Melon".




Die Farbe sieht dick aufgetragen sehr intensiv und leuchtend aus. Beim Verarbeiten verliert sie die Intensität und Leuchtkraft und verändert sich zu einem pudrigen Altrosa.

Um es direkt zu sagen, ich bin von dem Produkt restlos begeistert!!!
Es ist ein absolut perfektes Cremerouge, allerdings mit leichten Abstrichen auf den Lippen.

Der Auftrag gelingt hier spielend leicht. Ich denke, auch ein Neuling wird mit diesem Cremerouge ohne Probleme zu recht kommen. Ich persönlich benutze immer gerne Pinsel dazu. Ich trage es mit einem kleinen Stippling Pinsel auf. Das Rouge läßt sich sehr gut aufbauen und verblenden. Ich nehme immer wenig Produkt und gehe dafür öfter über die Wange, so verblendet sich das Rouge schon von alleine.
Wichtig, das Rouge wird nicht fleckig. Denkt nur daran vorher nicht abzupudern!
Auch die Haltbarkeit ist sehr gut. Bei mir hält es den gesamten Tag, wobei ich auch zugeben muß, dass ich mir nie großartig ins Gesicht fasse.



Auch auf den Lippen sieht die Farbe sehr schön aus. Zart, aber frisch.
Was mich nur sehr erstaunt, trotz der vielen enthaltenen Öle und Wachse ist das Produkt überhaupt nicht fettig und schmierig. Im Gegenteil, gerade auf den Lippen wird es deutlich. Das Rouge ist eher matt und fühlt sich trocken an.
Das ist für mich aber auch der kleine Nachteil. Bei längerem Tragen werden die Lippen etwas ausgetrocknet. Es ist nicht sehr unangenehm, aber man merkt es schon.
Den Vorteil, den trockenere Lippenprodukte wiederum haben ist, dass sie dafür länger halten.






Für mich ist das Produkt eher ein Rouge als ein Lippenstift. Das liegt aber nicht unbedingt an dem Fakt, dass es die Lippen etwas austrocknet. Vielmehr hindert mich die Verpackung daran, es häufiger auf den Lippen zu verwenden. Denn dafür müßte ich den Tiegel mit mir rumtragen und das ist unpraktisch.

Nichtsdestotrotz ist dieses Produkt von lavera für mich ein richtiges Highlight, denn als Cremerouge ist es kaum mehr zu toppen. Und nicht nur ich scheine diese Meinung zu haben:
*Kalter Kaffee* z.B. favorisiert es als Lippentönung, *Beautyjungle* liebt es sowohl auf den Lippen als auch auf den Wangen und auch im Onlineshop *Ecco Verde* sind die Bewertungen eindeutig!


Kennt Ihr Lips & Cheeks von lavera?



Kommentare

  1. Ich habe ja immer Pech bei solchen Crème Rouges, zumindest die ich bisher gekauft habe waren nix. Aber der von Lavera sieht ja mal richtig toll aus. Gerade dann die Kombi mit den Lippen. Top! :-)

    LG,
    Ine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cremerouges sind auch spezieller. Ich hatte auch schon einige Fehlgriffe. Von diesem hier bin ich wirklich überzeugt! Vielleicht guckst du mal nach einem Tester. Viele Bio-Supermärkte führen lavera.

      Löschen
  2. ich besitze genau ein cremiges rouge von p2, welches ich auch nur als rouge nutze. auf den lippen ist mir die konsistenz zu schwer. danke, dass du das produkt vorgestellt hast! ich denke, ich werde es mir kommenden monat mal genauer anschauen, denn dann darf ich wieder etwas makeup shoppen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne! Freut mich, wenn es Dir gefällt!

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts