Guten Tag.....

..... da bin ich wieder!

Ich kann es gerade selbst kaum glauben, dass ich diese Zeilen tippe :D
Im Mai letzten Jahres dachte ich noch, dass ich wahrscheinlich nie wieder bloggen werde und nun....?

Wie kommt's dazu? Was war los? Was ist alles passiert? Fragen über Fragen.

In den letzten 1 1/2 Jahren ist sehr viel passiert ;)
Als ich damals den Abschiedspost tippte, wußte ich selbst noch gar nicht, welch große Überraschung das Leben für mich bereit hielt. Denn zu diesem Zeitpunkt hatte es sich gerade erst ein kleines, aber sehr bedeutendes Zellchen in mir gemütlich gemacht und bescherte mir das größte Glück meines Lebens!
Am 11.2. diesen Jahres durfte ich dieses große Glück zum ersten Mal in meine Arme schließen: meinen Sohn Maximilian.
Die letzten 9 Monate mit ihm waren die schönsten und aufregendsten, die ich bislang hatte und ich bin immer ein klein wenig traurig um jeden Tag, der vergangen ist. Möchte ich die Zeit doch am liebsten anhalten!

Das erste halbe Jahr mit Kind, muß ich gestehen, habe ich mich nicht wirklich um mich selbst gekümmert. Das wird wohl fast jeder frisch gebackenen Mutter so gehen. Die eigenen Bedürfnisse stehen ganz weit hinten an. Es kommt aber der Zeitpunkt, und an dem bin ich jetzt, da wird das Kind laaaaangsam etwas selbstständiger, man bekommt eeeeetwas mehr Zeit für sich selbst und man hat wieder das Bedürfnis etwas für sich selbst zu tun. Sei es das eigene Körpergefühl neu zu entwickeln oder Hobbies nachzugehen.

Und bei diesem neuen Selbstfindungsprozess kam in mir auch wieder der Wunsch hoch das Bloggen aufleben zu lassen. Wie ich das zwar zeitlich bewerkstelligen will, das weiss der liebe Gott, aber hin und wieder werde ich das wohl schaffen :)

Es wird also wieder etwas von mir zu lesen geben, sehr unregelmäßig, aber immerhin.
Nur, dass werdet Ihr vielleicht verstehen können, haben sich natürlich die Interessen etwas geändert. Ich bin überhaupt nicht mehr auf dem Laufenden was den Kosmetikmarkt angeht, habe in den letzten 2 Jahren nur etwas gekauft, wenn ich nichts mehr von einem Produkt im Haus hatte und schminken (also so richtig mit allem Zipp und Zapp)..... tja, das tue ich alle paar Wochen, wenn ich mal ohne Kind ausgehe.
Und ehrlich gesagt, dass ist auch gut so! Ich habe mich über Jahre schön ausgetobt was dieses Thema angeht und horrende Mengen an Kosmetik gekauft. Ich habe genug davon..... ich lebe immer noch von den Vorräten, die sich in der Bloggerzeit aufgebaut haben und werde das in einigen Bereichen auch noch für einige Jahre.
Dafür interessieren mich nun andere Dinge. Natürlich hauptsächlich solche Mama-Dinger, ist wohl normal ;) Ich habe wegen dem Kind das Nähen angefangen (findet mal ausgefallene UND bezahlbare Klamotten für Baby-Jungs..... ätzend). Und dann gibt es noch das leidige Thema After-Baby-Body *örks*.

Für den Blog bedeutet das:
Wenn ich über Kosmetik blogge, dann nicht über aktuelle LEs und brandneue News, denn meine Zeit ist zu spärlich als das ich mich damit beschäftige. Es wird über Produkte gehen, die mich in meinem Alltag begleiten (also keine Reviews über Gesichtscremes, die nach 5 Tagen ausprobieren geschrieben werden ;P). Gut möglich, dass auch mal über Babykosmetik geschrieben wird (wobei ich da eigentlich so gut wie gar nichts verwende).
Ansonsten kommen auch andere Themen zur Sprache: der Alltag mit Baby, die Arbeit den eigenen Körper wieder fit zu bekommen, meine Nähprojekte .... und was mir so in den Sinn kommt.

Über die Regelmäßigkeit kann ich gar keine Auskunft geben. Ich weiss noch nicht wie ich das Bloggen in meinen Alltag integriert bekomme. Mit Baby hat man echt Stress ;) die Babykurse, Rückbildungskurse, Treffen mit anderen Mamas, der Haushalt *ihhhh* und ab Dezember beginne ich gaaanz langsam auch wieder mit dem arbeiten :(

Ich würde mich freuen, wenn Ihr mich trotzdem weiter begleiten würdet und ich hoffe, Ihr habt noch Spass daran etwas von mir zu lesen.

Bis bald!

Image and video hosting by TinyPic

Kommentare

  1. Schön, dass du wieder da bist!
    Ich bin gespannt was von dir kommen wird.
    Ob regelmäßig oder nicht ist auch egal. Gibt nunmal wichtigeres im Leben ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich zu hören, vielen Dank!

      Löschen
  2. Schön von Dir zu lesen!
    Und Glückwunsch zum Sohn!! :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. welcome back!
    und Glückwunsch zum Nachwuchs:)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, du bist wieder da *freu*! Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!

    AntwortenLöschen
  5. Willkommen zurück (: . Irgendwann kommt einfach eine Zeit, in der man merkt, dass etwas wichtiger ist als regelmäßiges Bloggen und übermäßiger Kosmetikkonsum. Ich freue mich wieer etwas von dir zu lesen, aber ich denke jeder hat Verständnis, dass Bloggen mit Kind eine ganz neue Herausforderung ist.
    Alles Gute für deine kleine Familie (: . Ganz liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank Dir! Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass das für Jeden so verständlich ist ;) Aber muss es auch nicht! Spätestens wenn diejenigen in der selben Situation sind, werden sie es verstehen :D

      Löschen
  6. Schön, dass du wieder da bist und ganz herzlichen Glückwunsch zu deinem Sohn (willkommen im Mama-club).

    AntwortenLöschen
  7. Helloooooo! Juchu! Mir fehlen die Worte. Sehr schön :-):-*
    Viel Spaß beim Bloggen.

    AntwortenLöschen
  8. Schön das du wieder da bist! Vor deiner Pause hab ich sehr gerne hier mitgelesen (wenn auch ohne zu kommentieren glaub ich) Ganz klar, so ein kleines Menschlein verändert alles! Bei mir wars aber genau umgekehrt, ich habe durch die Schwangerschaft und die Zeit danach meine kleine Schmink"sucht" entwickelt, so als kleien Auszeit nur für mich :D Ich bin auch gespannt was du für den kleinen Herrn nähst -ich finde für Babys gibt es ja noch ganz akzeptable Sachen, aber dann bei den Kleinkinder Jungs hört sich der Spaß auf, da hast du dann die Wahl zwischen Minions und Spiderman oder so :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freue mich über Deinen Kommentar! :)

      Witzig, dass es bei Dir genau umgekehrt war!
      Minions und Spiderman.... *würg* haha. Mein nächster Post soll tatsächlich zum Thema nähen sein! Werde mal meine fertigen Stücke zeigen ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  9. Wie schön, dass Du wieder 'da bist' :-) Gut, dass ich den Blog noch nicht aus meiner Liste gelöscht hatte . Und herzliche Glückwünsche zum Nachwuchs!
    Viele Grüße, die Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank.... auch dafür, dass Du mich nie gelöscht hast <3

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts